Pleuel tauschen

Allgemeines Reden, Themen des Tages, Witze usw.

Moderatoren: gs-olli, fish

Antworten
tobi
Beiträge: 565
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Pleuel tauschen

Beitrag von tobi » Mi 6. Sep 2017, 21:01

HAllo,
bin grad beim teilestöbern über ein angebot für 5x Pleuel für GTxx und GS400 gestolpert. Die Kurbelwelle der 400er ist ja Kugel/Rollengelagert und verpresst. Theoretisch kann man die Pleuel tauschen lassen, mein Motorfuttzi macht sowas ja auch.
ABER: Hat jemand sowas jemals machen lassen oder gehört das es bei ner GS gemacht wurde? Würde mich mal interessieren.
Bei GT und Gamma ist sowas ja wohl inzwischen üblich, aber die Verpresste 400er Welle bzw die ihrer grösseren Schwestern?

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994

Benutzeravatar
Voxy
Beiträge: 183
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 21:37
Wohnort: Sulzbach-Rosenberg Bayern
Kontaktdaten:

Re: Pleuel tauschen

Beitrag von Voxy » Do 7. Sep 2017, 02:26

hi,
machbar ist alles. nur das warum währe da interessant.
bei bike-side kostet das glaube ich bei nem 4 zylinder so um die 15oo öcken allesdings inkl. feinwuchten.

gruss
voxy
GS 850 L mal was anderes
FB-Gruppe für GS-Fahrer und deren Freunde
https://www.facebook.com/groups/166355580127846/

tobi
Beiträge: 565
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Pleuel tauschen

Beitrag von tobi » Do 7. Sep 2017, 06:51

machbar ist alles. nur das warum währe da interessant
Genau deswegen frag ich ja. So selten bzw teuer sind die GS ja nicht. Bei der gamma wirds gemacht, bei den GT währs inzwischen zumindest denkbar.

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994

prof.gamma
Beiträge: 233
Registriert: So 23. Dez 2012, 02:37

Re: Pleuel tauschen

Beitrag von prof.gamma » Do 7. Sep 2017, 10:05

Ich lasse rollengelagerte Kurbelwellen bei Fa. Gölz und Scheuerlein instandsetzen .

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 768
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Pleuel tauschen

Beitrag von Frank » Do 7. Sep 2017, 13:17

GT Kurbelwellen überholt auch Bernd Braun http://www.crankup.de/ Er ist echter Spezialist für GT Kurbelwellen.
...33 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1022
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Pleuel tauschen

Beitrag von fish » Do 7. Sep 2017, 16:01

HAllo,
bin grad beim teilestöbern über ein angebot für 5x Pleuel für GTxx und GS400 gestolpert. Die Kurbelwelle der 400er ist ja Kugel/Rollengelagert und verpresst. Theoretisch kann man die Pleuel tauschen lassen, mein Motorfuttzi macht sowas ja auch.
ABER: Hat jemand sowas jemals machen lassen oder gehört das es bei ner GS gemacht wurde? Würde mich mal interessieren.
Bei GT und Gamma ist sowas ja wohl inzwischen üblich, aber die Verpresste 400er Welle bzw die ihrer grösseren Schwestern?
sachmal tobi ... hast du langeweile und zuviel geld? ich könnte für abhilfe sorgen, für beides. :lol: :lol: :lol:

tobi
Beiträge: 565
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Pleuel tauschen

Beitrag von tobi » Do 7. Sep 2017, 17:21

Langeweile grad etwas...nuzt dir aber nix, hab rücken. Nix fahren, nix schwer heben...
Und nen mopped frisst immer die verfügbare geldmenge, egal wie hoch das budget ist. Aber wem erzähl ich das :D
Die pleuel kauf ich auch nicht, haben mich halt nur auf die idee gebracht zu fragen. Kurbelwellen gibts für meine noch genug. Und das sag ich als bestätigter 400er ersatzteil junky.

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994

Antworten