ÖL

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik

Moderatoren: gs-olli, fish, Gerd

ÖL

Beitragvon Dome 550ccm » Sa 12. Aug 2017, 01:47

Moin,

Welches Öl empfehlt ihr für ne GS 550M Katana 1982 ?


Gruß Dome
Dome 550ccm
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

Re: ÖL

Beitragvon Frank » Sa 12. Aug 2017, 09:21

Hallo, nur mineralisch, weder synthetisch noch teilsynthetisch, 15W40 oder 20W50.
...33 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S
Benutzeravatar
Frank
 
Beiträge: 713
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 13:09
Wohnort: Franken

Re: ÖL

Beitragvon Einherjer » Sa 12. Aug 2017, 11:26

günstige Sorten mit Spezifikation API/SG können problemlos gefahren werden- mehr wie 3 Euro/l muss nicht ausgegeben werden. API/SG verträgt sich mit den Nasskupplungen bestens d.h. kein Durchrutschen oder Schlupf.
Einherjer
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 21. Jul 2012, 08:30

Re: ÖL

Beitragvon Dome 550ccm » Sa 12. Aug 2017, 19:19

Danke für den Rat ölwechsel erfolgreich durchgeführt. Weiß einer von euch bei wie viel die Leerlauf drezahl liegen muss ?

Gruß dome
Dome 550ccm
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

Re: ÖL

Beitragvon Prof » Sa 12. Aug 2017, 21:09

Meine läuft zwischen 1.100 und 1.200 U/min
Benutzeravatar
Prof
 
Beiträge: 366
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 18:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: ÖL

Beitragvon Dome 550ccm » Sa 12. Aug 2017, 22:21

Ja super dann stimmt alles meine läuft auch so 1000/1200 dann hab ich alles bis jetzt richtig gemacht.

Gruss Dome
Dome 550ccm
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13


Zurück zu GS Motor, Elektrik, Vergaser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste