GS 1000: Heck-Bürzel abbauen

Fragen speziell zu Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Lackteilen
Antworten
Benutzeravatar
Harry Hirsch
Beiträge: 18
Registriert: Do 26. Jan 2017, 17:38

GS 1000: Heck-Bürzel abbauen

Beitrag von Harry Hirsch » Mi 28. Mär 2018, 19:29

Wenn das Wetter schon nichts taugt, dann wird halt gebastelt...
Möchte den Heck-Bürzel abbauen. Sieht für mich allerdings ziemlich verbaut aus. Hat jemand Tipps wie ich da den Nippel durch die Lasche ziehe oder das Ding demontiert bekomme?
Suzuki seit 1973: GT, GS, GSX

Benutzeravatar
ed44
Beiträge: 90
Registriert: So 26. Jun 2016, 23:26
Wohnort: Bergisches Land

Re: GS 1000: Heck-Bürzel abbauen

Beitrag von ed44 » Fr 30. Mär 2018, 19:53

Das Heck-Blech-Anhängsel zusammen mit dem Bürzel abschrauben?

Dann ggf. einen (normalen, schmalen) Fender dransetzen, oder hinten-nackig fahren (also nur Kennzeichen, z.B. an einem Halter aus Alublech).

Antworten