Die Suche ergab 13 Treffer

von fastback
Mi 12. Jun 2019, 11:35
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Luftfilterkasten GS550
Antworten: 9
Zugriffe: 253

Re: Luftfilterkasten GS550

Hallo Tuhnafisch,

in irgendeinem Forum habe ich mal gelesen, daß man harte luftfilterseitige Ansaugstutzen wieder weich bekommt indem man sie
über Nacht in Weichspüler o.ä. einlegt (ob es funktioniert weiß ich nicht, aber ich finde, es ist einen Versuch wert).

MfG
Helmut
von fastback
Fr 15. Mär 2019, 12:29
Forum: GS Allgemeines
Thema: unterdruckschlauch
Antworten: 7
Zugriffe: 394

Re: unterdruckschlauch

Hallo Dome,
wenn du den Benzinhahn auf "pri" stellst, sollte der Spritdurchfluss auch ohne Unterdruckschlauch gewährleistet sein.
MfG Helmut

P.S.: Warum lässt du den Unterdruckschlauch nicht einfach drin?
von fastback
Fr 25. Mai 2018, 12:45
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Lange Standzeit, was ist zu beachten?
Antworten: 9
Zugriffe: 1009

Re: Lange Standzeit, was ist zu beachten?

Hallo Matthias, wenn der Ventildeckel (wie von tobi empfohlen) offen ist, würde ich auch das Ventilspiel messen. Außerdem empfehle ich, das Kardanöl (vorne und hinten) zu wechseln sowie die Ansaugstutzen auf Dichtigkeit zu prüfen. Nach dieser langen Standzeit werden wohl auch die Bremsen überholungs...
von fastback
Fr 18. Mai 2018, 23:47
Forum: GS Bremsen, Fahrwerk, Lackteile
Thema: Unterschied Hinterrad GS1100G zu GS850G
Antworten: 7
Zugriffe: 1022

Re: Unterschied Hinterrad GS1100G zu GS850G

Hallo Norbert, 1.Der GS1100G-Motor passt in den GS850G-Rahmen (evtl. sind kleine Anpassungen an der einen oder anderen Motorhalterung notwendig). 2.Schwinge und Kardanwelle von der 850er kannst du weiterverwenden (wenn ich mich recht erinnere-ist schon über 20 Jahre her). 3.Du brauchst natürlich auc...
von fastback
Mi 26. Apr 2017, 17:49
Forum: GS Bremsen, Fahrwerk, Lackteile
Thema: SUZUKI GS 400 EBN Hauptbremszylinder überholen
Antworten: 37
Zugriffe: 12170

Re: SUZUKI GS 400 EBN Hauptbremszylinder überholen

Hallo icebird, meine persönlichen Erfahrungen bei Stahlflexleitungen in Verbindung mit dem originalen Bremslichtschalter (GS850G und GS1100G, jeweils Vorderradbremse) sind eher schlecht, da der originale Bremslichtschalter wegen des früheren Druckpunktes zu spät reagierte - egal wie ihn eingestellt ...
von fastback
Sa 15. Apr 2017, 10:22
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Spritverbrauch GS 550
Antworten: 5
Zugriffe: 2052

Re: Spritverbrauch GS 550

Hallo Bugs, meine GS550E (Kontaktzündung und Schiebervergaser) die ich vor dreißig Jahren hatte, verbrauchte ca. 6 - 7 Liter. Als ich 1988 auf die GS850G umstieg (Kontaktlose Zündung und Gleichdruckvergaser) war ich ob des geringeren Verbrauchs der 850er schon ein wenig erstaunt (im Schnitt ca. 6 Li...
von fastback
Sa 1. Apr 2017, 13:42
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS1000(G) in Freiburg?
Antworten: 26
Zugriffe: 9852

Re: GS1000(G) in Freiburg?

Hallo Timo, 1.Ferndiagnosen sind schwierig. Auf den Bildern steht sie - abgesehen vom zweifelhaften Sitzbankbezug - gut da, aber das muß nicht viel heißen. 2.Mir persönlich wäre der Preis angesichts der Laufleistung zu hoch. 3.Wenn du wert auf gute Bremsen legst, lass die Finger von der GS. 4.Probes...
von fastback
Di 28. Mär 2017, 00:26
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS1000(G) in Freiburg?
Antworten: 26
Zugriffe: 9852

Re: GS1000(G) in Freiburg?

Hallo Timo, ich habe zu danken daß ich keinen Anschiß kassierte, weil ich mit meiner Antwort das Thema verfehlt habe (es ging in deinem ersten Beitrag nur ums Probesitzen und nicht darum, ob die GS1000G ein Anfängermotorrad ist). Also zurück zum Thema: Ich kann dir eine GS zum Probesitzen anbieten, ...
von fastback
Mo 27. Mär 2017, 01:20
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS1000(G) in Freiburg?
Antworten: 26
Zugriffe: 9852

Re: GS1000(G) in Freiburg?

Hallo Timo, hör auf dein Hirn. Die GS1000G ist definitiv kein Anfängermotorrad. Der Anfänger - durchschnittliches Fahrtalent vorausgesetzt - ist damit überfordert und das Motorrad ist zu schade dafür. Kauf dir lieber eine billige, runtergerittene, kleinere und leichtere Möhre zum Üben und ggf. Verhe...
von fastback
Sa 21. Mai 2016, 11:54
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Kupplung GS 750e 79er
Antworten: 3
Zugriffe: 1942

Re: Kupplung GS 750e 79er

Hallo Timomo, die Schnecke ist da um Druck auf die Kupplungsstange auszuüben, wodurch die Kupplung ausrückt ( der Kupplungszug verdreht die Schnecke, dadurch wird diese ein wenig aus dem Schneckengewinde gezogen und drückt a.d. Stange ). Die Schnecke sitzt nicht auf einem Zahnrad und dreht sich auch...