Die Suche ergab 20 Treffer

von Kai vom Kaiserstuhl
Mi 23. Okt 2019, 21:39
Forum: GS Allgemeines
Thema: Suzuki GS 500/550 Ersatztank andere Modelle
Antworten: 5
Zugriffe: 187

Re: Suzuki GS 500/550 Ersatztank andere Modelle

"Jetzt hab ich halb versiegelt, halb abgeblättert und halb neu angerostet" Und wann kommt die Stelle mit dem Problem? Schweissen kannst, und an der Stelle gibst dann auf? Aufschneiden, sauber machen, zuschweissen. Idealerweise von unten innerhalb der werksseitigen Falz auftrennen, dann sieht man es ...
von Kai vom Kaiserstuhl
Do 15. Aug 2019, 19:10
Forum: GS Allgemeines
Thema: 4 in 1 Anlage
Antworten: 10
Zugriffe: 602

Re: 4 in 1 Anlage

Jetzt wo das geklärt ist, mich würd mal interessieren was das zwischen Nochenwellendeckel und Vergaser für ein "Pinöpel" ist?

Beste Grüße,
Kai

..... und coole Klamotten ;)
von Kai vom Kaiserstuhl
Mo 24. Jun 2019, 19:15
Forum: GS Allgemeines
Thema: Lahme Instrumente an GS550E
Antworten: 14
Zugriffe: 988

Re: Lahme Instrumente an GS550E

Also bei der 750er findest unter der Plastikabdeckung vom Cockpit dann trotzdem Bördelringe. Nur halt ohne Chrom :mrgreen:
von Kai vom Kaiserstuhl
So 23. Jun 2019, 11:38
Forum: GS Allgemeines
Thema: Lahme Instrumente an GS550E
Antworten: 14
Zugriffe: 988

Re: Lahme Instrumente an GS550E

Sallü, Ich habs an meiner 400er einmal gemacht, und das Hauptproblem war das anschließende Bördeln des Chromringes. Würde heute lieber auf Fachbetriebe zurückgreifen. Das aktuelle Problem ist ja ggf. auch eine erforderliche Kalibrierung wenn es um die Anzeigefunktion selbst geht? Für meine 50er gibt...
von Kai vom Kaiserstuhl
Sa 22. Jun 2019, 23:36
Forum: GS Allgemeines
Thema: Lahme Instrumente an GS550E
Antworten: 14
Zugriffe: 988

Re: Lahme Instrumente an GS550E

Hi Leute,

Hinter her ist immer leicht, ja ich weiss. Aber ich muss es loswerden :mrgreen: : die Wellen drehen, oder nicht. Langsamer drehen iss keine Option da mechanisch gekoppelt :idea:

Von daher muss es wohl in den Instrumenten liegen, das Problem.

Beste Grüße,
Kai
von Kai vom Kaiserstuhl
Mi 12. Jun 2019, 21:56
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Luftfilterkasten GS550
Antworten: 9
Zugriffe: 595

Re: Luftfilterkasten GS550

Servus, Früher zumindest, also in den 90ern, gab es solche Ölzusätze die siffende Motoren wieder abdichten sollten. Gabs bei ATU oder sogar im Baumarkt. Ölstop hiess das glaub ich. Genau das Richtige für arme Studenten wie mich damals. Irgendwann wurde mir klar wie die funktionieren: die machen Gumm...
von Kai vom Kaiserstuhl
Mo 10. Jun 2019, 21:23
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS 750 in Kleinanzeigen
Antworten: 12
Zugriffe: 902

Re: GS 750 in Kleinanzeigen

Und warum war da so eine mords Lücke zwischen Rücklicht und Bürzel? Also das Licht saß viel zu tief....? Alles andere hat mich auch angemacht bei dem Preis.

Wo kommst denn her? Vielleicht kann man sich ja mal treffen.

Viel Spaß jedenfalls mit der Guten.

Grüße,
Kai
von Kai vom Kaiserstuhl
Do 6. Jun 2019, 14:41
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS 750 in Kleinanzeigen
Antworten: 12
Zugriffe: 902

Re: GS 750 in Kleinanzeigen

Ich schau heute zuviel in Kleinanzeigen (Mittagspause). Das hier sieht nach echtem Schnäppchen aus: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/suzuki-gs-750d/1136824433-305-8175 Das wär ja dann bei mir ums Eck. Ich bin aber erstmal 2 Wochen im Urlaub. Wenn sie dann noch da ist.... mal sehen :mrgre...
von Kai vom Kaiserstuhl
Mi 5. Jun 2019, 21:21
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS 750 in Kleinanzeigen
Antworten: 12
Zugriffe: 902

Re: GS 750 in Kleinanzeigen

Hi, Also die Maschine aus den Kleinanzeigen sieht schon gut aus. Wenn die Kilometer stimmen und der Zustand aus der Nähe betrachtet auch bestehen kann, finde ich die 6500 zwar am oberen Limit, aber Schnäppchen und top Fahrzeuge schließen sich fast immer aus. Vielleicht kommt er ja doch noch etwas en...
von Kai vom Kaiserstuhl
Fr 31. Mai 2019, 07:52
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: GS 550 Auspuffdurchmesser verringern
Antworten: 3
Zugriffe: 237

Re: GS 550 Auspuffdurchmesser verringern

Hi Herb, ich hab ehrlich gesagt noch nie gehört das jemand den Abgasstrom verringern will. Warum möchtest Du das denn tun? Das wird sicherlich Leistung kosten. An der Engstelle können die Temperaturen deutlich steigen was bei Chrom Verfärbungen bedeuten kann. Oder ist die Maschine zu laut? Gruß, Kai