Die Suche ergab 69 Treffer

von desivincenzo
Sa 17. Okt 2020, 21:27
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Frage an die Kicker - GS550
Antworten: 16
Zugriffe: 498

Re: Frage an die Kicker - GS550

Eine technisch intakte GS kann durchaus ohne Batterie zum Laufen gebracht werden. Der benötigte Zündfunken wird bei der Drehung erzeugt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das beim kräftigen Anschieben problemlos funktioniert. Womit die hier gestellte Frage immer noch nicht beantwortet ist. Durch ...
von desivincenzo
Do 1. Okt 2020, 22:34
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Suzuki GS 750 - Blinker funktionieren nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 111

Re: Suzuki GS 750 - Blinker funktionieren nicht

Überbrücke das Blinkrelais, bleibt eine Seite dauerhaft an, ist es defekt. Messe ob dort beim Blink-Schalten Strom ankommt. Danach den Schalter öffnen, da hier auch häufig Korrosion an den kleinen Kontakten der Blinkerstellung. Eher unwahrscheinlich defekte Birnen, aber auch das kontrollieren. Gruß ...
von desivincenzo
Di 29. Sep 2020, 20:27
Forum: Forum GSX / Katana
Thema: Hauptständermontage Suzuki GSX 650 F
Antworten: 7
Zugriffe: 403

Re: Hauptständermontage Suzuki GSX 650 F

Erst die Federn bei eingeklapptem Hauptständer einhängen. Dann durch eine Aufnahme mit langem Dorn eine Seite des Ständers einhebeln, dann die andere Seite nachhebeln.

Gruß Carsten
von desivincenzo
Fr 28. Aug 2020, 00:57
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Vergasereinbaunöte GS550E
Antworten: 10
Zugriffe: 632

Re: Vergasereinbaunöte GS550E

Habe gute Erfahrung mit dem Heißluftfön gemacht. Während des Einbau´s die Gummis gut erwärmen, natürlich vorsicht mit der Hitze. So, daß man sie grad noch anfassen kann hilft ungemein.

Gruß Carsten
von desivincenzo
So 9. Aug 2020, 23:44
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS550D - Hinterrad außerhalb der Mitte
Antworten: 5
Zugriffe: 429

Re: GS550D - Hinterrad außerhalb der Mitte

Bei allen Motorrädern muss das Kettenrad mit dem Kettenritzel eine Linie bilden. Paralleler Radeinbau natürlich vorausgesetzt.
Am besten, bzw. perfekt kann man das mit einem billigen Laserpointer prüfen. Der ist auch an manchen Wasserwaagen und Raummessgeräten dran.

Gruß Carsten
von desivincenzo
Fr 24. Jul 2020, 11:38
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Starthilfe ging schief
Antworten: 9
Zugriffe: 623

Re: Starthilfe ging schief

Wie hier schon richtig gesagt: selbst bei defektem Regler/Gleichrichter müsste Licht, Zündung usw. funktionieren.
Ich vermute ein durchgeschmortes Kabel in diesem Bereich durch den "Schweißvorgang". Also erst danach suchen, kann man sogar durch nah ran gehen und riechen im Kabelbereich.

Gruß Carsten
von desivincenzo
So 14. Jun 2020, 14:40
Forum: GS Bremsen, Fahrwerk, Lackteile
Thema: Welche Gabelöl GS 1000
Antworten: 14
Zugriffe: 2631

Re: Welche Gabelöl GS 1000

241ml ist richtig.

Gruß Carsten
von desivincenzo
So 7. Jun 2020, 00:35
Forum: GS Allgemeines
Thema: GS 450 E Lenkschloss
Antworten: 10
Zugriffe: 1286

Re: GS 450 E Lenkschloss

Kann mich erinnern, dass mein Kumpel an seiner US-Kawasaki Anfang der 80er auch kein Lenkschloß hatte. Er bekam beim Tüv den Eintrag im Fz.-Schein immer ein Bügelschloß mitführen zu müssen.

Gruß Carsten
von desivincenzo
So 7. Jun 2020, 00:28
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: GS750E nur auf 3 Zylinder
Antworten: 15
Zugriffe: 979

Re: GS750E nur auf 3 Zylinder

Bei der Ultraschallreinigung sollte der Vergaser immer komplett zerlegt werden, d.h. alle Düsen und Schrauben soweit wie möglich entfernen. Diese werden einzeln ins US-Bad gelegt. Immer neue Kerzen verwenden. Zum testen Kerzenstecker von 2 und 3 tauschen. "Wandert" das Problem zum 2. ist der Fehler ...
von desivincenzo
Mo 25. Mai 2020, 20:05
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Zündungsproblem GS1000E ’79
Antworten: 16
Zugriffe: 1072

Re: Zündungsproblem GS1000E ’79

Habe vor 4 Jahren die Fourever ein gebaut und beste Erfahrung damit. Natürlich fährt man ja weniger und die Möhre steht in der trockenen Garage. Wichtig ist doch aber ein dichter Deckel zum Schutz.

Gruß Carsten