Die Suche ergab 33 Treffer

von Borchweich
Mo 22. Mai 2017, 07:51
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Sicherung durch /Kabelbrand - was jetzt?
Antworten: 4
Zugriffe: 2014

Re: Sicherung durch /Kabelbrand - was jetzt?

Hi, sorry, im Eifer des Gefechts habe ich das glatt vergessen :-) Ist eine GS 1000 GL. Anscheinend gibt es keine neuen Kabelbäume zu erwerben und die gebrauchten sehen nicht besser aus als meiner. Sollte ich daher manuell alle Kabel neu ziehen? Ist zwar aufwendiger, aber vermutlich langfristig die b...
von Borchweich
So 21. Mai 2017, 12:51
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: Sicherung durch /Kabelbrand - was jetzt?
Antworten: 4
Zugriffe: 2014

Sicherung durch /Kabelbrand - was jetzt?

Hallo Leute, vorhin ist mir nach meiner Probefahrt Qualmbildung in der Nähe der Sicherungen aufgefallen - die zweite Sicherung von unten ist durch. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob der Qualm vielleicht woanders herkam und die Sicherung sozusagen anschließend durchgebrannt ist. Generell sollte es d...
von Borchweich
Mi 17. Mai 2017, 09:49
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: nach Vergaserüberholung: springt nicht an, Zündkerze trocken
Antworten: 5
Zugriffe: 2456

Re: nach Vergaserüberholung: springt nicht an, Zündkerze tro

Danke erstmal. Hatte eine Abbildung, auf der es unter der Gemiscchraube keinen O-Ring oder U-Scheibe gibt.Gehören aber wohl doch dahin, lt. Rep.tutorial.
Was ist denn mit dem größten O-Ring, der im Bild links liegt?
von Borchweich
Mi 17. Mai 2017, 08:46
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: nach Vergaserüberholung: springt nicht an, Zündkerze trocken
Antworten: 5
Zugriffe: 2456

Re: nach Vergaserüberholung: springt nicht an, Zündkerze tro

Hi, Erstmal vielen Dank. Habe versehentlich T-Stück und Benzinröhrchen vertauscht, daher konnte der Gaser kein Benzin ziehen (ganz schön dämlich). Habe noch eine Frage zum Repsatz: Wofuer sind die drei Ringe, schwarz und silber, die in der Kammerdichtung liegen? Habe nur die Düsen ersetzt. Hier der ...
von Borchweich
Di 16. Mai 2017, 16:22
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: nach Vergaserüberholung: springt nicht an, Zündkerze trocken
Antworten: 5
Zugriffe: 2456

nach Vergaserüberholung: springt nicht an, Zündkerze trocken

Hallo Leute, habe wieder ein Problem mit meiner Gs1000 GL, Bj.81. Habe jetzt alle vier Vergaser überholt (mit diesem Set http://www.ebay.com/itm/1980-81-Suzuki-carburetor-REBUILD-REPAIR-KIT-carb-carburetor-kits-gs1000-gs1000g-/351711669880?hash=item51e3a62e78:g:Ed4AAOSw2gxYnkge&vxp=mtr) und auch die...
von Borchweich
Mo 20. Mär 2017, 07:22
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: GS100G-Schwimmer einstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 3101

Re: GS100G-Schwimmer einstellen

Hey Leute, erstmal besten Dank. Die Methode mit dem Schlauch ist mir bekannt, kennt denn trotzdem niemand die korrekte Schwimmereinstellung lt. Werk in Millimetern? Anscheinend kann es sich nur um 22,4 oder 24 mm handeln. Das sollte doch zum "Allgemeinwissen" bezogen auf das Mopped gehören. Habe auc...
von Borchweich
Fr 17. Mär 2017, 09:27
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: GS100G-Schwimmer einstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 3101

Re: GS100G-Schwimmer einstellen

Habe hier doch noch was gefunden (Auszug aus "http://www.thegsresources.com/_forum/archive/index.php/t-73723.html"): 1981 GS1000G(X) GS1000GL(X) Specs in mm. Carb Type- Mikuni BS34SS Bore Size-34 mm ID# - 49160 Idle r/min - 1050 +/- 100 r/min Fuel Level - 5.0 +/- 0.5 Float Height - 22.4 +/- 1.0 Main...
von Borchweich
Fr 17. Mär 2017, 08:15
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: GS100G-Schwimmer einstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 3101

Re: GS100G-Schwimmer einstellen

Hi, erstmal besten Dank für die Antwort. Habe den Gaser schräg gestellt und mit einem elektronischen Messschieber den Abstand von Schwimmerunterkante bis Dichtfläche (ohne Dichtung) gemessen (so wie unter "http://www.gs-classic.de/tipps/verg_19.htm" beschrieben). Würde einen Messfehler ausschließen,...
von Borchweich
Fr 17. Mär 2017, 08:07
Forum: GS Motor, Elektrik, Vergaser
Thema: GS100G-Schwimmer einstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 3101

GS100G-Schwimmer einstellen

Hallo Leute! Habe folgendes Problem: Wollte gestern (erstmalig) meine Schwimmerstände überprüfen, Fahrzeug ist lt. Papieren eine GS100G mit Baujahr 1981, mit Kardanwelle (obwohl auf der Verkleidung "1000 L" draufsteht). Der Vergaser ist vermutlich ein Mikuni BS 34 SS. Vermutlich deswegen, weil ich n...