Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Fragen rund um die Suzuki GSX / Katana Modelle
Benutzeravatar
Flamer
Beiträge: 25
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 08:38

Re: Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Beitrag von Flamer » Fr 6. Jul 2018, 17:08

@tobi

ahhh ... ok danke für den tip.
werd es mal versuchen.

Gruss Flamer

Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 508
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Beitrag von Prof » Fr 6. Jul 2018, 22:30

Flamer, Schrauben hab ich massig rumliegen. Wenn Du nicht fündig wirst, gib mir ne PN, was Du genau brauchst und Deine Adresse. Das geht dann in die Post
Grüße
Roland

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1145
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Beitrag von fish » Sa 7. Jul 2018, 02:14

habe ich bemerkt das der Schalter später als das zupacken der Bremsbeläge an der Bremsscheibe reagiert
versuch das mal beim fahren und du wirst sehen, dass alles geht, wie es soll. ;)

Benutzeravatar
Flamer
Beiträge: 25
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 08:38

Re: Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Beitrag von Flamer » So 8. Jul 2018, 08:20

@Prof
:) Yo ..danke für das Angebot.

@fish
hmm ... muss ich mal schauen ob ich mich noch so verdrehen kann während der Fahrt.
Meine bessere hälfte hat keine Lust falsch rum auf dem Sozisitz zu sitzen. :lol: :lol:


Gruss Flamer

Benutzeravatar
Voxy
Beiträge: 230
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 21:37
Wohnort: Sulzbach-Rosenberg Bayern
Kontaktdaten:

Re: Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Beitrag von Voxy » Di 10. Jul 2018, 19:49

servus.
also ich hab mir schon vor 8 jahren den hydraulikschalter von Spiegler geholt. der sitzt bei mir direkt am verteiler vor der brücke.
bin top zufrieden mit dem ding. vorallem hab ich kein Blinker-Bremslicht mehr während der fahrt.

gruss voxy
GS 850 L mal was anderes
FB-Gruppe für GS-Fahrer und deren Freunde
https://www.facebook.com/groups/166355580127846/

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1145
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Beitrag von fish » Mo 16. Jul 2018, 14:39

Flamer hat geschrieben:
So 8. Jul 2018, 08:20
@fish
hmm ... muss ich mal schauen ob ich mich noch so verdrehen kann während der Fahrt.
Meine bessere hälfte hat keine Lust falsch rum auf dem Sozisitz zu sitzen.
der hydraulische druckschalter heißt so, da er druck braucht, um zu funktionieren. also reagiert der erst, wenn auch druck auf die bremse aufgebaut wird und nicht schon, sobald der hebel sich ;) etwas bewegt. funktioniert seit jahrzehnten bei den meisten fahrzeugen, und natürlich auch motorrädern.
einfacher gesagt: der schalter funktioniert nur, wenn es auch bremst. wenn nicht, dann nicht! so soll es ja auch sein. ;)

Benutzeravatar
Flamer
Beiträge: 25
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 08:38

Re: Hydraulischer Bremslichtschalter Vorderbremse GS400L(X)

Beitrag von Flamer » Di 17. Jul 2018, 08:43

Hi fish
:lol:

Yo hattest recht. Nach einer Probefahrt merkt man schon das der Schalter reagiert wie er soll. Zumindest ist mein hinteres Schutzblech samt Kennzeichen noch heile. ;)

Ohne Fahrt machte es aber den Eindruck zu spät zu reagieren. Aber die Praxis beweist das Gegenteil. :)
Jetzt kann ich dann wenigstens mit einem ruhigeren Gewissen zum TÜV.


Gruss Flamer

Antworten