Undichtigkeit Motor

Fragen rund um die Suzuki GSX / Katana Modelle
Antworten
hitomi69
Beiträge: 11
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 16:21

Undichtigkeit Motor

Beitrag von hitomi69 » Mi 12. Jun 2019, 16:29

Hallo,
meine GSX 400 S von 87 mit ca.27000km tröpfelt etwas Motoröl im Bereich unterhalb des Hauptständers, hat jemand eine Idee wo das herkommen kann :!: :?: :?:
Bin dankbar für Tipps :!:
VG

tobi
Beiträge: 942
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Undichtigkeit Motor

Beitrag von tobi » Mi 12. Jun 2019, 17:15

Ölablasschraube überdreht? An der gleichen stelle liegt auch der ölablass von Luftfilterkasten, bläast dein Motor zuviel öldampf in den kasten tropfts da auch raus. Musste malmalles abwischen ind dann schauen wo es genau sifft.

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994

hitomi69
Beiträge: 11
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 16:21

Re: Undichtigkeit Motor

Beitrag von hitomi69 » Mi 12. Jun 2019, 19:10

Ölablaß ist in Ordnung, Kurbelgehäuseablauf Abdeckung ist eingerissen, könnte es da rausblasen, muß morgen mal da schaun!

hitomi69
Beiträge: 11
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 16:21

Re: Undichtigkeit Motor

Beitrag von hitomi69 » Mo 17. Jun 2019, 23:03

Gibt es am hinteren Motor irgendwas, was undicht werden kann, wenn ich gefahren bin, tropft es 2 Tage ab und an Motoröl in Nähe der Hauptständeraufnahme!?
Oder ist da der Öldruckschalter der sifft!? Habe keine Bühne, und kann es einfach nicht sehen woher es kommt,nervig!?
Danke für Anregungen!

Christoph
Beiträge: 75
Registriert: Di 19. Mär 2019, 22:43

Re: Undichtigkeit Motor

Beitrag von Christoph » Mo 17. Jun 2019, 23:17

Abwischen und genauer schaun find ich auch gut;
vielleicht ein Simmering ?
Hauptverdächtiger: Kupplungsdruckstange,
seltener hinter dem Kettenrad ?
l G Christoph

desivincenzo
Beiträge: 50
Registriert: So 25. Feb 2018, 01:37

Re: Undichtigkeit Motor

Beitrag von desivincenzo » Mo 17. Jun 2019, 23:56

Zur Waschanlage dampfstrahlen, dann fahren und schauen.

Gruß carsten

Antworten