Aufbau GSX100EF mit ET Motor

Fragen rund um die Suzuki GSX / Katana Modelle
TrunKz
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Mai 2018, 12:53

Aufbau GSX100EF mit ET Motor

Beitrag von TrunKz » Mo 11. Jun 2018, 15:01

Hallo,


da ich nun günstig an eine 11er EF gekommen bin und diese leider optisch in keinem so guten Zustand ist, möchte ich sie wieder aufbauen.

Welche Teile von anderen Modellen zB. GSXR 1100 sind 1:1 verwendbar? Ich denke hier an Felgen/Räder, Gabel und Schwinge.

Gruß Sebbo
Zuletzt geändert von TrunKz am Fr 31. Aug 2018, 14:39, insgesamt 2-mal geändert.

TrunKz
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Mai 2018, 12:53

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von TrunKz » Di 12. Jun 2018, 21:10

so noch einiges zu tun. Leider war die Gute schwarz lackiert und das muss erstmal runter.

wie bekommt man das Heck höher gelegt? Finde keine Höherlegungs-Knochen oder Dreiecke


Bild

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1177
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von fish » Di 12. Jun 2018, 22:10

Welche Teile von anderen Modellen zB. GSXR 1100 sind 1:1 verwendbar? Ich denke hier an Felgen/Räder, Gabel und Schwinge.
so gut wie nichts. :( du kannst andere gabeln einbauen, die sind aber wegen des großen lenkkopfwinkels der ef zu kurz. 16" räder gab es auch in keinem anderen passenden modell. die schwinge mit dem monofederbein ist ein einzelstück. mit anpassungen passen die schwingen der alten gsxr modelle. knochen etc. zum höherlegen aus dem zubehör gibt es meines wissens nicht. da musst du dir selber was bauen, oder aus anderen modellen adaptieren. leichter ist es wahrscheinlich (mutmaßung) ein längeres federbei zu verwenden.
möglich ist es, auf 17" umzubauen. im vorderbau sind aber anpassungen notwendig oder die original scheiben an die felgen anzupassen.
insgesamt kann man viel mit der ef machen, dazu musst du aber tiefer eingreifen. 1:1/p&p umbauen geht nicht wirklich gut.

TrunKz
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Mai 2018, 12:53

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von TrunKz » Mi 13. Jun 2018, 07:40

Morgen,

danke das ist doch mal eine Auskunft. Augenmerk wird jetzt auf eine 17" Umrüstung gelegt und joa eine Höherlegung.

Dyo
Beiträge: 242
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:47

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von Dyo » Mi 13. Jun 2018, 10:09

Könnte sein, dass Schwinge auch von der GSX1100F passt, da Suzuki an der Breite der Aufnahme nicht viel geändert hat, die Schwinge der F passt sogar in den GS110X-Rahmen rein.
Damit solltest du weiter nach hinten kommen mit dem Rad und mit den Umlenkungen evtl auch gleich höher.

TrunKz
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Mai 2018, 12:53

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von TrunKz » Mi 13. Jun 2018, 14:01

danke für die info

Dyo
Beiträge: 242
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:47

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von Dyo » Do 14. Jun 2018, 11:04

In welcher Ecke wohnst du?
Hab von der GSX1100F einige Teile liegen, die du mal testweise reinpuzzeln könntest. Auch die Upsidedown der GSXR passt plug'n Play in den Lenkkopf der 11er Kati, also wahrscheinlich auch bei dir. Das erleichtert dir den Umbau auf 17" erheblich, wird bei der F auch gerne gemacht, denn auch die rollt noch auf 16".
Wobei die Teile der Knicker recht deftig teuer sind zudem man ja noch alles überholen will, man baut ja nicht altes Zeug ein, sondern macht ja erst alles frisch.

Ich sitze in Viersen an der holländischen Grenze, wennst magst, kannst dir F Teile holen und mal sehen ob und wieviel du damit hinten höher kommst.

TrunKz
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Mai 2018, 12:53

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von TrunKz » Do 14. Jun 2018, 11:13

Ich wohne 35km von der polnischen Grenze weg.

Die Preise für 11er Gixxer Teile sind echt übel. Heute hol ich mir 17" Räder ab.

Gestern haben ich erfahren, dass ich leider keinen EF Motor habe :( das ärgert mich sehr.

Dyo
Beiträge: 242
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:47

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von Dyo » Do 14. Jun 2018, 11:54

OK, das ist echt weit weg....

Die Räder sind preislich noch OK, extrem finde ich die Preise für Bremsscheiben, leider passen die von der F nicht an die Räder der Knicker, also muss die Bremsanlage eben mit übernommen werden.
Gabel hätt ich auch gern, aber 300 aufwärts für ne abgenudelte, wo neue Federn, Fürhrungshülsen und Simmeringe etc reinmüssen finde ich derbe.

Schau dir mal die Höhen der Schwingenaufnahme bei deiner und bei der F an, sowie die Höhen der Federbeinaufnahme.
An der F ist die Schwinge sehr hoch im Rahmen montiert, das könnte die Höherlegung sein, allerdings ist die Schwinge sehr lang, damit wirst du den Radstand vergrössern. Weiss ja nicht was du vor hast, ob es in Richtung Streetfighter gehen soll bei dir.

TrunKz
Beiträge: 26
Registriert: Di 29. Mai 2018, 12:53

Re: Aufbau GSX100EF - kompatible Teile

Beitrag von TrunKz » Do 14. Jun 2018, 12:14

sowas muss angepasst werden, um den Arsch höher zu bekommen.

Bild

Die Preise sind echt knackig, ich habe vor Jahren mal ein Rolling Chassi verkauft, mit den den Teilen die ich jetzt benötige




Hat jemand den Lackcode für das schwarz und rot der gsx1100?
Es gibt zwar einige Seiten mit Codes, nur leider nicht für ältere Modelle


grüße
Bild

Antworten