Gabel GSX 1100 E GS110X

Fragen rund um die Suzuki GSX / Katana Modelle
Antworten
Bikehuebi
Beiträge: 27
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 07:59

Gabel GSX 1100 E GS110X

Beitrag von Bikehuebi » Do 13. Dez 2018, 18:27

Servus zusammen,

heute die lackierte Bremsankerstrebe eingebaut und die einzige Rotznase daran ist natürlich vorne grrrr.

Dann an die Gabel gemacht, Tauchrohre poliert nur Flugrost, Gabelöl gewechselt und ...

sorry der Vorbesitzer hat die oberen Gabelmuttern wohl mit einem Gabelschlüssel aufgemurkst ohne die obere Gabelbrücke zu lösen. Daher sind die Muttern nicht mehr so schön, nachgefeilt und mit einem Rollgabelschlüssel lassen sie sich wieder zuschrauben und öffnen. Das muss fürs erste halten, ansonsten den "Einsteller" wieder gängig gemacht. Sollte jemand ein günstiges Paar haben die er nicht mehr braucht, gehen normal ja nicht kaputt, gerne per PN. Dann wurde mit klar warum die Muttern nicht mehr top sind, das Gabelöl war noch in wirklich guten Zustand, wohl erst vor kurzer Zeit gewechselt worden, dennoch neues Öl eingefüllt.

Frage: Welche Gabeleinstellung fährt ihr auf der GS110x?

Zwischenzeitlich ca. 50 % des Kaufpreise des Bikes investiert ohne Zeitaufwand, der ist aber Hobby. Dazu gehört ein nagelneuer Kettenschutz. Verschleißteile Reifen etc. nicht mitgerechnet.

Bike macht einen recht ordentliche Eindruck, bis auf die teilweise vermurksten Schrauben. Daher habe ich mir für meinen alten Damen ordentliches Werkzeug zugelegt. Wobei Werkzeug, welches ich nur selten benötige, es auch mal ein Noname Produkt sein kann.

So nun Pause bis nächste Woche, dann will ich die Vergaserbank wieder einbauen und alles dran hängen.

Gruß

Bikehuebi

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1405
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Gabel GSX 1100 E GS110X

Beitrag von fish » Do 13. Dez 2018, 21:10

fotos? :shock: :shock: :shock:

Bikehuebi
Beiträge: 27
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 07:59

Re: Gabel GSX 1100 E GS110X

Beitrag von Bikehuebi » Fr 14. Dez 2018, 21:58

Hey geht im Moment wohl nicht.

Gruß Bikehuebi

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2623
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Gabel GSX 1100 E GS110X

Beitrag von Martin » Sa 15. Dez 2018, 09:39

ich habe jetzt erst einmal wieder den Imageupload über postimage aktiviert. Eigentlich sollte nach den Berechtigungen jeder Benutzer Bilder als Anhang anlegen dürfen. Das klappt momentan erst bei den Admins und Moderatoren. Wir arbeiten daran.
Gruß
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Bikehuebi
Beiträge: 27
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 07:59

Re: Gabel GSX 1100 E GS110X

Beitrag von Bikehuebi » Do 8. Aug 2019, 06:36

Servus zusammen,

nun mal ein Bild meiner GS110x mit Patina, bin bereits 1500 km gefahren. Die gebrauchte Batterie die ich noch hatte und eingebaut habe, hat es zerlegt, also Neue rein. Ansonsten keine technischen Problem, hat ordentlich Kraft. Meine GS1100G fährt sich gefühlt besser in den Kurven, was solls.

Hat jemand Kenntnis, wo ich einen Bezug für die Guiliari herbekommen könnte?

Gruß Bikehübi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1405
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Gabel GSX 1100 E GS110X

Beitrag von fish » Do 8. Aug 2019, 13:47

Meine GS1100G fährt sich gefühlt besser in den Kurven
könnte an den marzocchi´s liegen. die gab es mit unterschiedlichen federn und sind oft viel zu stark.

Bikehuebi
Beiträge: 27
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 07:59

Re: Gabel GSX 1100 E GS110X

Beitrag von Bikehuebi » Do 8. Aug 2019, 22:07

Servus,

da eröffne ich einen neuen Thread. Fahrverhalten GS110X.

Beiträge willkommen. Gruß Bikehuebi

Antworten