Marktpreise GSX 750F

Fragen rund um die Suzuki GSX / Katana Modelle
tobi
Beiträge: 969
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Marktpreise GSX 750F

Beitrag von tobi » Sa 4. Mai 2019, 19:02

Sollte mit nem ordentlichem rostlöser machbar sein wenn du den einn paar tage einweichen lässt,
Der meiner efahrung nach der allerbeste ist https://www.caramba.eu/produkte/hochlei ... er-rasant/
Alles andere ist prullerwasser oder putzt nur.
Aber auch nur genau den, nicht das kälte oder mos2 derivat. Zur not mal den bolzen glühend machen und dann nachsprühen. Hat bisher an der GS und auch an den vergammelsten landmaschinenschrauben geholfen.

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994

Marqus
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 19:03

Re: Marktpreise GSX 750F

Beitrag von Marqus » Sa 4. Mai 2019, 22:40

Ok, werde ich testen. Danke.
Können die Halbmonde am Krümmer Übergang zum Kopf nochmal verwendet werden oder müssen die neu?

Danke

Marqus
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 19:03

Re: Marktpreise GSX 750F

Beitrag von Marqus » Mo 6. Mai 2019, 14:41

Also ist sehe an meinem vergaser keine mögliche Drossel. Eingetragen sind 98 ps aber die Gaser gehen komplett auf, sodass die klappen senkrecht zum Eingang stehen. Wo soll da denn ein Anschlag sein? 😔

Marqus
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29. Apr 2019, 19:03

Re: Marktpreise GSX 750F

Beitrag von Marqus » Mo 6. Mai 2019, 16:58

Neeeeeiiiiiinnnnn, jetzt ist mir eine der dünnen Spangen aus dem Bremssattel weggeflogen und ich finde sie nicht mehr.
hat jemand sowas ggf. rumliegen?
So ein Mist :-((

Antworten