Schaltplan DR500S, Bj 1982

Fragen rund um alle anderen Suzuki-Klassiker Modelle wie z.B. GSX-F, GSX-R, VS/VX, DR, GR usw.
Antworten
Markus-KA

Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von Markus-KA »

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Schaltplan für die DR500S (Baujahre 81-83), deutsches Modell.
Ich muß den Kabelbaum frisch machen, weil den die Meute der Vorbesitzer übelst zugerichtet hat.
Grundsätzlich würde ich gerne einen 12V Umbau machen und habe mich heute auch durch 44 Seite Foreneinträge im GN Forum gekämpft, aber jetzt habe ich leichten Drehschwindel und muß mir das nochmal überlegen. Aber egal wie, der Anfang ist ein originaler Schaltplan, quasi für den Ist-Zustand...
Vielen Dank im Voraus.

VG
Markus

PS: wenn jemand Hinweise zum Umbau auf Mikuni Flachschieber Vergaser für die DR500S braucht, kann ich gerne weiterhelfen. Fahre seit drei Jahren den Umbau und ziemlich gut. Das Moped startet nämlich immer, egal wie warm, lauwarm, heiß oder kalt es ist.

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 3050
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von Martin »

schau mal unter "download". Hilft das?
Grüße
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Markus-KA

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von Markus-KA »

Hallo Martin,
leider nein, das ist der Plan der späteren 500er schon 12V Elektrik und ganz anderer Lichtmaschine. Den hatte ich schon entdeckt... Aber danke für die Antwort.
VG
Markus

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1905
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von Frank »

Ich schau mal nach.
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC

Benutzeravatar
Tentakelfinger
Beiträge: 15
Registriert: So 18. Dez 2016, 13:26

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von Tentakelfinger »

Hallo,
der Plan ist zwar für Östereich,
ist aber identisch mit dem deutschen Modell.
Im Zweifelsfall kann ich dir eine kpl. Rep.anltg. mit diversen Kabelplänen zuschicken.
Uwe
Bild
30 Jahre SUZUKI-Schrauber und kein bißchen Müde :D

Markus-KA

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von Markus-KA »

Hallo,
vielen Dank. Ja, das paßt fast. Lediglich die Öldruckanzeige hat meine nicht. Aber das geht.
Die Anleitung wäre toll, ich schicke mal ne PN.
Grüße
Markus

hf.1968
Beiträge: 2
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:34

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von hf.1968 »

Hallo,
ich habe diesen alten Thread nochmal hervorgeholt, denn ich habe das gleiche Problem wie hier beschrieben.
An der DR 500S Bj. 83, die ich mir kürzlich gekauft habe, funktioniert einiges nicht. Die Verdrahtung ist ziemlich verbastelt und man erkennt auch die Farben nur noch schlecht.
Ohne passenden Schaltplan bin ich bisher aufgeschmissen. Kann einfach nichts finden. Hat vielleicht jemand hier einen Plan als PDF oder einen Link?
Wäre für Hilfe sehr dankbar.
Gruß Holger

zahny
Beiträge: 39
Registriert: Do 14. Apr 2016, 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von zahny »

Hallo Holger,

eventuell hilft Dir daß ;)

zahny
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

hf.1968
Beiträge: 2
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 11:34

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von hf.1968 »

:)
Das ist genau das, was ich gesucht habe.
Jetzt komme ich endlich weiter.
Klasse! Vielen lieben Dank!
Holger

Sebastian82
Beiträge: 1
Registriert: Sa 16. Mai 2020, 12:38

Re: Schaltplan DR500S, Bj 1982

Beitrag von Sebastian82 »

Hey zahny, auch von mir ein großes Dankeschön für den Plan! Hab exakt das gleiche Problem wie’s der Holger beschrieben hat...😩 wenn mir jetzt noch jemand sagen kann wie viel Wechselspannung am weiß-roten Kabel am Lima Ausgang bei laufendem Motor Anliegen muss wäre ich komplett zufrieden! Bei mittleren Drehzahlen mess ich da 6,5 Volt ac, nach dem Gleichrichter/Diode nur noch 2,7 Volt dc... hab ich da etwa ein statorproblem???? Hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen!? Grüße, sebastian

Antworten