GN 72 L

Fragen rund um alle anderen Suzuki-Klassiker Modelle wie z.B. GSX-F, GSX-R, VS/VX, DR, GR usw.
Antworten
Romeo

GN 72 L

Beitrag von Romeo » Mo 17. Okt 2016, 22:00

Hallo zusammen. Ich bin neu im Forum. Habe seit einigen Tagen eine Suzuki GN 72 L, Baujahr 1983. Nun finde ich keine technischen Daten und Servicetabellen für das Motorrad. Weiss jemand, wo das zu haben ist?
Ich habe ein "Loch" zwischen 1500 und 3'000 Touren; ab und zu stellt der Motor ab, wenn er im Leerlauf ist. Sind das bekannte Mängel des Motorrades und wenn ja, wo liegt das Problem?
Wo gibt es Ersatzteile für dieses alte Teil?
Herzlichen Dank im voraus für die Informationen.
Guss Romeo

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1339
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: GN 72 L

Beitrag von fish » Mo 17. Okt 2016, 23:11

wenn ich das richtig sehe, ist das eine tscc 16 ventiler gs 550 l. solltest du besser dazu schreiben. die dinger sind nicht so gängig. ;)

zu deinem problem: du wirst Verschmutzungen in deinem leerlaufsystem haben. versuch als erstes mal, vergaserreiniger in den tank zu kippen und das durch zu fahren. oft hilft das. falls nicht, wirst du den vergaser ausbauen und reinigen müssen.

die meisten ersatzteile gibt es beim freundlichen suzukihändler. mit "l" spezifischen gebrauchten teilen wirst du es etwas schwer haben. aber solange es um technische teile geht, hilft das suzuki baukastensystem sicher weiter.

Romeo

Re: GN 72 L

Beitrag von Romeo » Do 20. Okt 2016, 09:01

Herzlichen Dank, fish, für Deine Ausführungen. Ich habe nun mit einem Suzuki-Händler gesprochen. Er sagte mir, dass es keine GS sei. Ein Trivialname würde aber keiner bestehen für die GN mit 572 ccm. Bekannt seien eben vor allem die GN-Typen mit kleinem Hubraum. Ersatzteile seien aber zu haben, auch wenn das Ding schon 33-jährig ist.
Ich werde nun die Vergaser mal ausbauen und ultraschallen. Hoffe, dass danach das "Loch" gestopft ist :D .
Wenn noch jemand im Forum so einen Typ hat, wäre ich sehr interessiert an einem Austausch von Erfahrungen.
Beste Grüsse Romeo

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1339
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: GN 72 L

Beitrag von fish » Do 20. Okt 2016, 12:59

da liegt dein händler falsch. verkaufsname (zumindest) in den usa war gs 550 l. das ist etwas irreführend, weil die 16 ventil modelle bei uns (fast) alle als gsx verkauft wurden. möglicherweise wurde das modell in deutschland auch gar nicht offiziell verkauft.
du kannst hier aber nach ersatzteilen schauen: http://www.cmsnl.com/suzuki-gs550l-1983 ... partslist/
was es da zu kaufen gibt, ist in der regel auch beim händler zu bekommen ... erst recht, wenn du gleich mit der teilenummer kommst. ;-)

die vergaser sind auch etwas speziell, doppelvergaser. hatte ich noch nicht in der hand :-).

Antworten