GS Smalltalk

Allgemeines Reden, Themen des Tages, Witze usw.
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von Frank » So 22. Apr 2018, 22:01

Ach ja, gerade vergessen, mit dem Drehzahlmesser schau ich mal nach, was ich noch habe.
...34 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7

Benutzeravatar
icebird1961
Beiträge: 347
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 08:57

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von icebird1961 » Mo 23. Apr 2018, 10:34

Hallo - hatten uns am Sonntag in MUC zum Oldtimertreffen (passend für uns :roll: ) mit unseren "Kleinen" getroffen -war nett mal wieder mit Junker etwas "Benzin zu schnacken" - haben uns zur (überfälligen) Revision meiner 400er Hinterrad-Schwinge (Neue Lager/Schmiernippel/ Kettensatz/ Schlauch & Reifen) für kommende Woche bei Ihm verabredet -sein Bike ist auch schick geworden - technisch sogar sauberer aufgearbeitet (neue Lager/Kette etc.) wie Meine ... :roll:
Zuletzt geändert von icebird1961 am So 29. Jul 2018, 13:32, insgesamt 8-mal geändert.
Mitglied im GS 400 Owners Club :D Black Suzi No. 500 - Suzukis GS 1000 G (81), GS 750 EC (79), Kawa ZR 750 Zephyr Speiche (97), GS 550 ET (80) - suche Teile :lol:

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von Frank » Mo 23. Apr 2018, 13:22

Hallo, da hast Du garantiert nichts falsch gemacht. Ich habe heute früh mal nachgeschaut, 100 intakten Drehzahlmesser habe ich auch keinen mehr, nur einen mit einer kleinen Delle im Chromring. Der Chromring ist übrigens nicht das Problem, jeder Tachodienst kann da einen neuen montieren.
...34 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7

GS Messie
Beiträge: 125
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 10:40

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von GS Messie » Mo 23. Apr 2018, 18:56

Ich wollte von einem Tachodienst einmal einen neuen Chromring montiert bekommen, dann hatte man mir gesagt nur bei VDO machen die so etwas , weil die Ringe genormt sind.
Grüße Werner

Benutzeravatar
icebird1961
Beiträge: 347
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 08:57

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von icebird1961 » Mo 23. Apr 2018, 19:51

Denke auch nicht, daß man so ohne weiteres den Chrom-Ring auf- & wieder zubördeln kann - ohne die entsprechende Vorrichtung dazu ...

@ FranK, wie schlimm/ groß ist denn die Delle in Deinem Drehzahlmesser ?

Bild meiner Instrumente anbei - habe die Dellen schon versucht etwas "rauszuziehen" - mit Heißkleber und Mini-Schlaghammer siehts schon bisserl besser aus ;)
Zuletzt geändert von icebird1961 am So 29. Jul 2018, 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
Mitglied im GS 400 Owners Club :D Black Suzi No. 500 - Suzukis GS 1000 G (81), GS 750 EC (79), Kawa ZR 750 Zephyr Speiche (97), GS 550 ET (80) - suche Teile :lol:

tobi
Beiträge: 846
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von tobi » Mo 23. Apr 2018, 22:08

Das mit dem Linken Gewinde ist nicht bei Suzuki, das war glaub ich honda.
Da meine GS 2x Rechtsgewinde hat wird das deine dank Baukasten auch haben.

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994

Benutzeravatar
icebird1961
Beiträge: 347
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 08:57

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von icebird1961 » Di 24. Apr 2018, 09:46

@ Frank: weißt DU /oder besser hast Du/ noch 2 Original Rückspiegel in brauchbarem Zustand für meine neue (alte) 550er in Deiner Aservatenkammer ? :roll:
... dann machen wir den Deal gegen das (neuwertige) Vorderrad-Schutzblech im Tausch perfekt - welches aber noch nicht um-montiert ist (das Schwarze liegt noch immer beim Lackierer) ...
Zuletzt geändert von icebird1961 am So 29. Jul 2018, 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
Mitglied im GS 400 Owners Club :D Black Suzi No. 500 - Suzukis GS 1000 G (81), GS 750 EC (79), Kawa ZR 750 Zephyr Speiche (97), GS 550 ET (80) - suche Teile :lol:

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von Frank » Di 24. Apr 2018, 13:27

Hallo, Rückspiegel sind normalerweise überhaupt kein Problem, die gibt es noch im Zubehör. Wirklich originale habe ich da auch nicht. Lampenhalter könnte ich noch haben, muss ich mal nachsehen.
...34 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2239
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von Martin » Di 24. Apr 2018, 18:53

habe mal nachgesehen in den Boardeinstellungen wegen Sommerzeit:

Zeitzone ist Berlin/Europa. Diese Zeitzone wird für Benutzer verwendet, die nicht angemeldet sind (Gäste, Bots). Angemeldete Benutzer legen ihre Zeitzone während der Registrierung fest und können sie im persönlichen Bereich ändern.

Da steht nix von Sommerzeit. Wenn es euch stört, könnte ich nur im Sommer auf CET umstellen.
Gruß
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

GS Messie
Beiträge: 125
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 10:40

Re: GS Modelle - Werteinschätzungen

Beitrag von GS Messie » Mi 25. Apr 2018, 11:24

Wenn Frank keinen Lampenhalter hat ich habe für GS 550 noch einige Lampenhalter im Keller liegen.
Grüße Werner

Antworten