GS-Treffen 2020

Hier könnt ihr Termine von Treffen eintragen und euch mit anderen zu einer Tour verabreden.
Benutzeravatar
Eric
Beiträge: 101
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 13:49

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von Eric »

@Fish: Corinna ist doch schon weg... Oder hast Du Deine Rechtschreibprüfung noch nicht aktualisiert:

Corona = Das, was der Mensch nicht braucht, aber der Planet...

Die CO2 Belastung ist weltweit auf ca. 2/3 geschrumpft, und wenn das so weiter geht,
dann werden die nächsten 3 Monate die sein, die darüber bestimmen, ob Treffen oder
nicht.

Ich hoffe, dass wir das schaffen. 8-)

Herzliche Grüße vom Bodensee

Eric
_______________________________
Moto Guzzi Cali 3 1100ie
_______________________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!

Benutzeravatar
aw750
Beiträge: 52
Registriert: So 17. Jan 2016, 16:43
Wohnort: Grossherzogtum BADEN

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von aw750 »

wir schaffen das...............hoffentlich
alle Daumen drücken
Grüßle an alle und bleibt gesund

AXEL der von der Vorhut
41 Jahre SUZUKI GS 750 26 GS Treffen

GS750 2x GSXR1100 2x GT750 GT380 Bandit 1200 Rixe 125

Kai
Beiträge: 5
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:43

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von Kai »

Moin
Also abgesehen davon das ich aus Terminlichen Gründen leider nicht aufs Treffen kommen könnte weil der Termin für's Treffen zu spät kam, müsste doch ,nach der gestrigen Rede (16.04.2020) der Bundesmutti, klar sein das auch das diesjährige GS-treffen nicht stattfinden kann. Oder hab ich da was falsch verstanden?
Gruß
Kai

Benutzeravatar
Brexi
Beiträge: 49
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 18:49
Wohnort: Bremerhaven

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von Brexi »

Hallo Kai

Denke mal, da fließt noch viel Wasser in der Weser runter bis dahin.

Bin bei 50/50 , lass mich überaschen was kommt.

Gruß
brexi
Als Ferkel geboren, als Schwein groß geworden und fahren wie eine Sau :lol: :lol:

Benutzeravatar
gs1100_gregor
Beiträge: 34
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 07:22

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von gs1100_gregor »

Wenn ich es richtig verstanden habe, sind bis Ende August Großveranstaltungen verboten.
Eine genaue Definition, bei welcher Anzahl Teilnehmer eine Großveranstaltung anfängt, soll noch festgelegt werden.
(Bisher schwirren Zahlen zwischen 100.000 und 5.000 durchs Netz...)

Viele Grüße,
Jörg
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch (Erich Kästner)

Benutzeravatar
travefrank
Beiträge: 35
Registriert: Di 12. Aug 2014, 07:23
Wohnort: 23570 Lübeck-Travemünde

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von travefrank »

Hallo und moin von der Ostseeküste,
Veranstaltungen und in welcher Größenordnung, wird das nicht von Bundesland zu Bundesland entschieden? Aber viel wichtiger, ist dann die Übernachtungsmöglichkeit gegeben.
Und tschüß Frank
Wichtig ist nicht wie alt wir werden, sondern wie wir alt werden: GS-FAHREN!!!

Benutzeravatar
gs1100_gregor
Beiträge: 34
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 07:22

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von gs1100_gregor »

Moin,

ich habe heute Morgen im Radio gehört, dass Hessen wohl Veranstaltungen bis zu 100 Personen erlauben will.
Falls das im Juli auch noch gilt, könnte es knapp werden...

Aber ich bleibe trotzdem optimistisch, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Viele Grüße,

Jörg
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch (Erich Kästner)

Benutzeravatar
aow
Beiträge: 182
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:02
Wohnort: GL
Kontaktdaten:

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von aow »

gs1100_gregor hat geschrieben:
Do 7. Mai 2020, 13:48
ich habe heute Morgen im Radio gehört, dass Hessen wohl Veranstaltungen bis zu 100 Personen erlauben will.
So sehr ich es mir wünsche, so gut könnte ich auch verstehen, wenn die Jungs jetzt die Reißleine ziehen und das Treffen 2020 absagen.

Der Auszug aus den aktuellen Ankündigungen (offizielle PK kommt erst heute, die neue Corona-VO dann in den nächsten Tagen) liest sich nicht so, dass wir unser Treffen in "normalem" Stil bzw. der geliebten Art & Weise abhalten könnten - nämlich herzlich, nah und feuchtfröhlich, wie man das unter guten Freunden halt so macht.
Die Kontaktbeschränkungen gelten - also dürften auch wir uns nur auf 1,5m annähern. Zudem gelten sicherlich noch getrennte / strengere Vorgaben, wenn es um Übernachtungen (auch mit Zelt) und z.B. die lokalen Sanitäreinrichtungen usw. geht... In Rh.-Pf. dürfen z.B. wohl ab 18.5. die Campingplätze wieder öffnen, aber nur für Camper mit "eigenen" Sanitäranlagen (sprich Toilette, Dusche/Bad im WoMo).

Hier das, was bisher bekannt / angekündigt ist:

Großveranstaltungen
Volksfeste oder Großkonzerte mit Tausenden von Besuchern werden derweil aller Wahrscheinlichkeit nach vorerst nicht stattfinden können. Bei diesen ließen sich die notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln schwer durchsetzen, betonte Bouffier. Dennoch sollen kleinere Veranstaltungen in den kommenden Wochen wieder möglich werden. Die Zahl von 100 Teilnehmern sei dabei eine Richtgröße. Im Einzelfall könnte die Teilnehmerzahl auch größer sein - wenn die Veranstalter ausreichend Platz zur Verfügung stellen können, um den Mindestabstand zu gewährleisten.

Das bezieht sich aber wohl eher auf Events mit "stundenweisem" Besuch / Dauer. Nicht auf ein 3-tägiges Mopedtreffen mit Übernachtung usw.
Hand zum Gruß, Andy

---------------------------------------------------------------
Bayern GS-Fahrer (die mit dem Katana-Schnabel)
http://www.abstrakt-design.de
http://www.photographie-andreas-weinand.de
http://moto-maniac.news

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2878
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von Martin »

hier die aktuellen Infos von Roland vom Edersee zum GS-Treffen nach seiner Rücksprache mit dem Vermieter der Location.
Grüße
Martin

Hallo an alle GS- Freunde!

Nach dauerndem hin und her ob wir uns Treffen dürfen oder nicht (gilt für Hessen), haben wir uns entschlossen
das GS-Treffen vom 10-12.07 2020 am Edersee abzusagen. Ich denke mal viele wären wahrscheinlich nicht erschienen.
Gesundheit ist wichtig und richtig so zu entscheiden. Wir hätten uns über alle sehr gefreut. Aber................wir wollen in 2021 weitermachen an gleicher Stelle und geben dann Gas für euch ein tolles GS-Treffen auf die Beine zu stellen.

Das waren die schlechten Nachrichten.
Jetzt die Guten!
Habe heute morgen mit unseren Vermieter telefoniert. Der Platz ist seit dem Wochenende wieder auf. Leider darf er nur an die Hälfte der möglichen Persohnenzahlen vermieten. Mit Maske und Abstand. Er hat mir angeboten bis max 70 Personen an dem Wochenende 10.-12.07.2020 auf den Platz zu lassen. Also werden wir für alle, die sich nicht durch Corona ärgern lassen wollen, ein
Sommertreffen der Suzuki Freunde Schwalm Eder durchführen. (Ein wenig als Entschädigung).

Es gibt keine Pokale, keine Shirts und Patches und Spiele. Aber wir werden eine Ausfahrt machen und wenn das Wetter mitmacht besorge ich Kanus und wir paddeln ein bischen auf dem See. Die Versorgung kommt vom Plazt mit Frühstück und der Herr Fährmann kocht was leckeres für uns zum Abend. Es muss keiner los. Wir würden uns freuen und hoffen ein paar Biker zu treffen, mit ihnen anzustoßen und Corona in den Ar... zu treten.(verbal) natürlich.
Anmeldung über mich Bandit431 (at) gmx.de

Gruß
Roland
bleibt alle gesund !
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Benutzeravatar
Brexi
Beiträge: 49
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 18:49
Wohnort: Bremerhaven

Re: GS-Treffen 2020

Beitrag von Brexi »

Schade schade, soll so sein.

Freue mich aber schon auf nächstes Jahr am Edersee.

Dieses Jahr macht aber auch keinen Sinn.

Grüße
Brexi.
Als Ferkel geboren, als Schwein groß geworden und fahren wie eine Sau :lol: :lol:

Antworten