Neuzugang

Zeigt uns, was ihr in der Garage habt
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 819
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Neuzugang

Beitrag von Prof » Mo 26. Aug 2019, 22:21

fish, gerade wirds. 3x2 ist doch sechs. oder? :lol:
Grüße
Roland

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1405
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Neuzugang

Beitrag von fish » Mo 26. Aug 2019, 22:32

keine ahnung ... bin nicht so taktsicher :lol:

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Neuzugang

Beitrag von Frank » Di 27. Aug 2019, 13:41

Ungerade hab ich schon vier mal...
...35 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 E

Benutzeravatar
icebird1961
Beiträge: 539
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 08:57

Re: Neuzugang

Beitrag von icebird1961 » Mi 28. Aug 2019, 08:46

Spannend - denn ungerade mit Wasserkühlung steht
Wohl noch nicht in den heiligen Hallen 🤣😎
Mitglied im GS 400 Owners Club: GS 400 Black Suzi No.500, GS 550 ET (80), 2x GS750 D&EC (1978/79), Kawasaki ZR 750 Zephyr Speiche (97), YAMAHA RD 125DX (76) :lol:

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Neuzugang

Beitrag von Frank » Mi 28. Aug 2019, 13:14

Ja, aber wie gesagt, alles noch offen.
...35 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 E

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Neuzugang

Beitrag von Frank » Sa 7. Sep 2019, 16:28

So, heute die GS 1000 E mal 100km gefahren, dann komplett konserviert und in die kleine Sammlung gestellt. Ich muss ehrlich sagen, die GS 550 ist mir lieber, handlicher und angenehmer zu fahren.
...35 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 E

Benutzeravatar
icebird1961
Beiträge: 539
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 08:57

Re: Neuzugang

Beitrag von icebird1961 » Sa 7. Sep 2019, 22:47

Hallo Frank - von wegen " in die kleine Sammlung gestellt" - der war gut :D
aber ansonsten bin ich ganz bei Dir/ was den höheren Fahrspaß der 550er gegenüber der unhandlichen& übergewichtigen GS1000er angeht ...
Habe hier ja schon mitgeteilt, daß ich meine absolut originale GS 1000G - trotz (oder gerade aufgrund ?) des niedrigem km-Standes - für einen exzellenten Sammlerpreis - abgegeben habe - bin in 8 Jahren keine 500 km damit gefahren :shock:

... denn zum sportlichen Fahren habe ich andere Maschinen und zum Alltag nehme ich auch meine 550er oder 400er/ da Sie mir im Stadtgebiet & Landstrassen deutlich mehr Spass machen wie die behäbigen 1000er- zumal mir die frühen GS-Modelle eben wesentlich besser gefallen/ mit Ihrer zeitlos klassischen Linie :mrgreen: ...aber das ist wohl Geschmackssache - klar ...
Capture07.09.2019-22.45.34.jpg
... meine neu importierte (ex US) 750er kommt auch auf das 07er Kennzeichen - und wird künftig auch eher selten/ bei schönem Wetter gefahren - nachdem ich den Staub von 20 Jahren in Kentucky und weitere 20 in New Mexiko aus den Kühlrippen geputzt habe :roll: ;
Capture07.09.2019-22.41.06.jpg
zu Oldtimertreffen nach Adelshausen z.B. - damit der km-Stand auch weiterhin so niedrig bleibt - so eine Top-Original GS 750E finde ich in diesem Leben/ mit so wenig km/ und 2. Hd. sicher nie wieder :D
Nebenbei: habe in Belgien noch neue orischinal Sturzbügel für die 750er aufgetrieben - ich denke die wir da bei Dir angepasst haben, gehörten noch zu meiner 1000er;
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von icebird1961 am Di 10. Sep 2019, 05:53, insgesamt 1-mal geändert.
Mitglied im GS 400 Owners Club: GS 400 Black Suzi No.500, GS 550 ET (80), 2x GS750 D&EC (1978/79), Kawasaki ZR 750 Zephyr Speiche (97), YAMAHA RD 125DX (76) :lol:

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Neuzugang

Beitrag von Frank » So 8. Sep 2019, 11:06

Ja, ich fahre gerne kleine Landsträsschen, ich bin eine meiner Hausstrecken damit gefahren, der Motor läuft absolut gut und hat Leistung ohne Ende, aber es war immer ein Kampf mit dem Gewicht. Auf dem Heimweg bin ich ein Stück Autobahn gefahren, da ist die Maschine in ihrem Element. Ausserdem sorgt der breite Tank für eine unbequeme Sitzposition. Ab 79 war der Tank etwas schmäler.
P1040722.jpg
P1040722.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...35 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 E

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Neuzugang

Beitrag von Frank » So 8. Sep 2019, 11:45

Noch ein Bild, das Gert bei der Abholung seiner GS 750 gemacht hat:
RD125 Revision GS 750 Abholung 1-6_9_2019 (52).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...35 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 E

Benutzeravatar
icebird1961
Beiträge: 539
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 08:57

Re: Neuzugang

Beitrag von icebird1961 » Do 12. Sep 2019, 09:49

Ja - schickes Bild - epic „The man and his machines ...“

Da gibt es aktuell in UK eine ebenfalls recht schöne klassische GS 750E
Ähnlich der von mir aus den Staaten re-importierten /wenngleich die angebotene nicht
Mehr 100 % Original ist - da gehören keine Chrom-Seitendeckel an die 750er. -
Das hatte nur die GS. 850G und GS 100G - Auspuffanlage, Sitzbank..
Weiß schon - unsererseits sind unverbesserlicher Orischinalitäts-Fans - stimmt’s Frank?

https://www.ebay.co.uk/itm/223650205897 ... Track=true

Allerdings ist die schon nach-lackiert. - mit eigenwilligem Streifen-Design -
Hat auch schon 3x soviel Meilen runter wie meine -
Und wenn jd. Schon Schreibt

„Muss verkauft werden, wegen Hauskauf o.ä. Stand schon ein bissserl, läuft mäßig/
Vergaser-Revision angeraten :shock: „ weiß man üblicherweise (aus eigener bitterer Erfahrung) Was sowas üblicherweise bedeutet: massiver Wartungsstau /vernachlässigtes Bike & vieeeeel Arbeit ..

Auch an meiner gibt es nun wieder so einiges zu Basteln/time permittting

Die neu Shopping list für die 750er ist schon geschrieben -

Dankenswerterweise hat mir Frank vor Ort tatkräftig in nur einer halben h (inkl. Lötarbeiten an der Verkabelung!) bereits die elektronische Dynatec Zündung Eingebaut - die funzzt wirklich prima - nochmals Danke dafür. :D

- nun also noch neuer halbhoher Lenker (Fehling LN14 anstelle der orischinalen US-Segelstange...)

Dazu entsprechend kürzere Gaszüge, neue Kerzenstecker (die schlagen z.T. Funken an die Kühlrippen), neue Stahflex rundum, und Ausbau der - Relikt aus USA - Beleuchtungsbox, die beim Betätigen der Vorderrad-Bremse zugleich die beiden hinteren Blinker anschaltet -

Leuchtet hinten dann hinten wie n Christbaum - ist zwar safer, glaube aber nicht daß das den Männer im grauen Kittel bei der anstehenden Voll-Abnahme/ Oldtimergutachten besonders
Gefallen wird...
Der Kettensatz bei mir ist auch fällig - nach 16 Tsd. Original-km auf der Uhr -
Aber das versuche ich aufs kommende Jahr zu verschieben ...

Will versuchen noch dieses Jahr bisserl damit auf rotem 07er KZ zu fahren :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von icebird1961 am Fr 13. Sep 2019, 18:49, insgesamt 3-mal geändert.
Mitglied im GS 400 Owners Club: GS 400 Black Suzi No.500, GS 550 ET (80), 2x GS750 D&EC (1978/79), Kawasaki ZR 750 Zephyr Speiche (97), YAMAHA RD 125DX (76) :lol:

Antworten