GS850G wird zum Caferacer

Zeigt uns, was ihr in der Garage habt
Therapeut
Beiträge: 16
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 14:05

Re: GS850G wird zum Caferacer

Beitrag von Therapeut » So 7. Jul 2019, 10:56

Hallo,
da steckt sicher jede Menge Arbeit drin. Auch ich finde es bedauerlich, dass die schöne Originale dran glauben musste. Sie nicht so aus, dass ein Rückbau so mal eben späger zu realisieren wäre.
Fährt sich die GS so besser oder ist der Umbau eher fürs Auge?
Viel Freude am Gefährt.
Freundliche Grüße
Gerd

P.S.: Wenn mich der Umgestaltungstrieb packen sollte (betrifft eher die Farbe und Tourentauglichkeit) lege ich mir die Originalteile ins Regal und besorge mir weniger gut erhaltene
Lackteile...

Antworten