Meine GS850G mit WEKA Verkleidung

Zeigt uns, was ihr in der Garage habt
Boeberger
Beiträge: 18
Registriert: Do 17. Mai 2018, 20:06

Re: Meine GS850G mit WEKA Verkleidung

Beitrag von Boeberger » Mi 31. Jul 2019, 16:57

Hallo MarioC,
ich hab noch ein paar Fotos von der Verkleidung + Befestigung gemacht. Hoffe Du kannst was erkennen ;)

Von der Motorbefestigung geht jeweils links und rechts eine Strebe zur Verkleidung.
IMG_20190731_163318276_1.jpg
.

Der obere Teil wurde über ein T-Stück mit U-Fassung am Gabelholm mit einer Schelle befestigt.
IMG_20190731_163327841_1.jpg
Die Lampe ist am U-Stück angeschraubt
IMG_20190731_163346856_1.jpg
...und mit Stahlträger die Verkleidung fixiert
IMG_20190731_163332542_1.jpg
Ansicht von vorne
IMG_20190731_163308465_1.jpg
Schaut so aus, als ob das alles selbst gezimmert wurde.

VG
Matthias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dietmark
Beiträge: 274
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 09:39
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Meine GS850G mit WEKA Verkleidung

Beitrag von Dietmark » Sa 3. Aug 2019, 09:22

Der Halter war original so!
GS1000R Yoshimura 78´
GSXR750L 90'

Benutzeravatar
MarioC
Beiträge: 11
Registriert: Do 4. Jul 2019, 15:37

Re: Meine GS850G mit WEKA Verkleidung

Beitrag von MarioC » Mo 5. Aug 2019, 14:01

Moin Matthias,
schöne Bilder von den Halterungen, danke.
Ich glaube das einzige was modifiziert wurde sind die
Stahlträger mit der die Verkleidung befestigt wurde.

Viele Grüße
Mario
Das fahren einer GS ohne Kardan ist möglich, jedoch nicht erstrebenswert.

Antworten