GS1000S Wes Cooley Replica

Zeigt uns, was ihr in der Garage habt
fastby4
Beiträge: 54
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 20:51

GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fastby4 »

Mein erstes Motorrad 1981 Suzuki GS 1000S
Im November 2019 kam mir mein erstes Motorrad in den Sinn. Also schnell mal im netz nach einer suchen.
Doch eine Originale S ist wohl heutzutage eher seltener zu bekommen , Kein Problem dann wird es halt eine normale GS1000.
Wurde dann auch recht schnell fündig und der Spaß konnte beginnen.
Einige Bilder vom umbau habe ich ja schon im ich stelle mich vor Bereich gepostet.
Nun geht der Umbau langsam auf sein ende zu, und ich wollte euch den Aktuellen Stand nicht vorenthalten.
Bild 1 zeigt das Motorrad beim kauf im November.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

fastby4
Beiträge: 54
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 20:51

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fastby4 »

Die Folgenden Bilder zeigen den Aktuellen Stand.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

fastby4
Beiträge: 54
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 20:51

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fastby4 »

Die Verkleidungsposition wir sich nochmal leicht ändern , um ca.15mm nach unten und gleichzeitig um 15mm nach hinten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

fastby4
Beiträge: 54
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 20:51

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fastby4 »

Eventuell werden noch ein paar Aufkleber auf der Verkleidung angebracht so wie sie die Renn Version hatte.
Ein paar Aluminium Teile kommen noch zum Eloxieren und dann sollte die Optik gegeben sein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1546
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fish »

cooles teil! :D

finde die optisch und technisch sehr gelungen. feine lösungen und dürfte auch gut druck haben. :mrgreen: würde gut in die csbk truppe passen. http://www.classicsuperbikes.de/
hast du den sickentank aus der basis etwa zugespachtelt? das wäre extrem schade. :(
die ups gabel ist technisch zwar gut, gefällt mir persönlich an den mopeten dieser zeit nicht wirklich ... geschmacksache ...

viel spaß damit.

fastby4
Beiträge: 54
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 20:51

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fastby4 »

Für die Rennstrecke wäre mir der Eisenhaufen zu schwer :)
Da habe ich dann doch noch was Eleganteres. 8-)

Ja habe den Sickentank zugezinnt, habe erst später erfahren das der sehr begehrt ist. :oops:

Ja die USD Gabel ist auch mir ein Dorn im Auge , doch habe ich noch keine Classische Gabel gefunden so wie sie der Werks Renner verbaut hatte.

Benutzeravatar
Pölu
Beiträge: 192
Registriert: Di 4. Sep 2018, 23:36
Wohnort: Bern Schweiz

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von Pölu »

Das nenne ich ein richtig geiles Teil. Tolle Arbeit. Gratuliere zu der supertollen Wes Cooley Replica. Hammerteil :D :D :D

fastby4
Beiträge: 54
Registriert: Sa 7. Mär 2020, 20:51

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fastby4 »

Danke für die Blumen Jungs freut mich das es euch gefällt.

Benutzeravatar
Dietmark
Beiträge: 288
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 09:39
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von Dietmark »

Schickes Krad! Ich habe bei meiner GS1000R die Gabel der GSX1100E mit AntiDive und progressiven Federn verbaut! Das AntiDive funktioniert auf der Renne wirklich gut!
GS1000R Yoshimura 78´
GSXR750L 90'

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1546
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: GS1000S Wes Cooley Replica

Beitrag von fish »

Für die Rennstrecke wäre mir der Eisenhaufen zu schwer :)
Da habe ich dann doch noch was Eleganteres. 8-)
elegant kann jeder ;-)

Antworten