GS500 E 1979 Wiederbelebung

Zeigt uns, was ihr in der Garage habt
Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 416
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: GS500 E 1979 Wiederbelebung

Beitrag von dj2 »

Boeberger hat geschrieben: Di 21. Jul 2020, 08:59 Nun ist sie fertig :D
Tank lackiert und Sitz neu bezogen. Gestern TÜV bestanden. Nächsten Montag wird sie angemeldet. Danke für Eure Hilfe!
So sieht sie nun aus
gS550e_blau.jpg

Zwei Fragen habe ich an Euch:
1. Sie braucht einen neuen Kettensatz. Der mit 15/50 und 110 Glieder ist für gs550. Passt der?
2. Neue Reifen. Welche könnt ihr mir empfehlen?
Grüße
Matthias
Hallo Matthias,
Super Ergebniss !!
zu 1: ja
zu 2: muss jeder für sich entscheiden , ich fahre Bridgestone Bt45 und bin damit sehr zufrieden.
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld-Unterheimbach)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---
Benutzeravatar
100gr_Leberwurst
Beiträge: 83
Registriert: Mi 29. Apr 2015, 13:03
Wohnort: Nürnberg

Re: GS500 E 1979 Wiederbelebung

Beitrag von 100gr_Leberwurst »

Sehr schön geworden, das Moped.
Direkt beneidenswert. Viel Spaß der Tochter mit der Schönen Suzi
hubsi
Beiträge: 29
Registriert: Do 4. Feb 2021, 13:10

Re: GS500 E 1979 Wiederbelebung

Beitrag von hubsi »

Hallo sehr schön geworden,Gratulation! :shock:
Hubsi :D
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 3258
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS500 E 1979 Wiederbelebung

Beitrag von Martin »

Hallo,
ist sehr schön geworden, gefällt mir sehr gut. Viel Freude damit.

Zur Reifenfrage: Mit dem Bridgestone BT45 oder Metzeler Lasertec machst Du nichts falsch. Ich fahre Avon Roadrider, weil die bei meiner GS 850 mit Kardan hinten deutlich länger halten.
Grüße
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de
hubsi
Beiträge: 29
Registriert: Do 4. Feb 2021, 13:10

Re: GS500 E 1979 Wiederbelebung

Beitrag von hubsi »

Hallo Gratulation , sehr schön geworden viel Spaß damit.. :D
Boeberger
Beiträge: 63
Registriert: Do 17. Mai 2018, 20:06

Re: GS500 E 1979 Wiederbelebung

Beitrag von Boeberger »

Hallo Martin und Hubsi, ich war schon länger nicht mehr im Forum, daher ein verspätetes Dankeschön :D

Aktuell richte ich eine ziemlich heruntergekommene Kawa Z400j her. Das Bike war vollkommen vermoost, da sie draussen stand. Alle Teile waren fest und Lackteile dumpf mit hässlicher Sprühfarbe überlackiert. Bin nun fast fertig, muss aber noch die Elektrik fertig machen.

Anbei zwei Bilder. Eins von der Gs500, die nun meine Tochter fährt und die Z400j. Ich bin Mal gespannt auf den direkten Vergleich auf der Straße :D
Beide Bikes waren in den frühen 80'ern ja direkte Konkurrenten. Gleich schwer, gleiche Leistung (27 ps) und 4 Zylinder. Die Z400J ist seltener. Die größere Schwester Z500 und Z550 dann schon häufiger.

LG Matthias

PS, Edersee versuche ich zu kommen mit meinem Dickschiff der Gs850g
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten