GSX1100EF Caferacer

Zeigt uns, was ihr in der Garage habt
Antworten
CafesuziGSX
Beiträge: 7
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 07:33

GSX1100EF Caferacer

Beitrag von CafesuziGSX »

IMG-20210130-WA0007.jpg
IMG-20210130-WA0009.jpg
IMG-20210130-WA0008.jpg
IMG-20210130-WA0010.jpg
IMG-20210130-WA0012.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Newman
Beiträge: 161
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 01:27
Wohnort: 37308

Re: GSX1100EF Caferacer

Beitrag von Newman »

Ich bin ein bekennender Fan von gutem Licht ...... träume so manches mal von einem g´scheiten Flak-Scheinwerfer .... (Heeresflieger-Nachtflug-Trainingsgebiet)

Dein LED-Scheinwerfer bereitet mir jedoch Sorgen ... und dabei ist es mir egal ob e-Prüfzeichen oder ABE oder illegal ... Abblendlicht bleibt Abblendlicht .... ich hoffe dieser Beamer kann das richtig ....

Fernlicht darf meinetwegen LED, Laser, Kernschmelze oder Kernfusion ... aber bei "nicht richtig eingestelltem Abblendlicht" werde ich sauer ...

Dazu gibt es klare Vorgaben und und der Respekt gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern sollte vorhanden sein ..... geblendet werden ist sehr unangenehm bis tödlich ....
Gruß aus der Mitte (37308)

Max

www.plankenparty.de
CafesuziGSX
Beiträge: 7
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 07:33

Re: GSX1100EF Caferacer

Beitrag von CafesuziGSX »

Muss zugeben, dass ich bis jetzt höchstens in der Dämmerung suf dem Weg war und da hat eigentlich niemand einen Hinweis geliefert, dass das Licht stört, außerdem wurde der Dcheinwerfer bei der Abnahme gensu unter die Lupe genommen und auch vermessen, der Prüfer hat sogar genau markiert in welcher Stellung er zu halten ist.
Wenn sich jemand durch den Lichtkegel gestört fühlt, dann hoffe ich, dass mir das irgenwie präsent gemacht wird. Für mich liefert er ein super gutes Licht und rechtlich ist er in Ordnung.
Grüße
Robert
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 3356
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GSX1100EF Caferacer

Beitrag von Martin »

Der Umbau ist nett gemacht.
Auch wenn diese CafeRacer überhaupt nicht nach meinem Geschmack sind. Aber es muss ja dir gefallen und Spaß machen :)
Grüße
Martin

Admin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de
Newman
Beiträge: 161
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 01:27
Wohnort: 37308

Re: GSX1100EF Caferacer

Beitrag von Newman »

CafesuziGSX hat geschrieben: So 31. Jan 2021, 08:49 .... außerdem wurde der Scheinwerfer bei der Abnahme genau unter die Lupe genommen und auch vermessen, der Prüfer hat sogar genau markiert in welcher Stellung er zu halten ist.
Dann sollte das gut sein .....

Ich habe ganz einfach ´ne Macke in der Beziehung .... und "zu hoch eingestellt" fällt bei deinem Krad schonmal flach ...

Scheinwerfer sind optische Systeme .... wie eine Brille .... und mit einer beschlagenen Brille stehst du im Nebel ....

Eine "angeschmutzte" Streuscheibe ist das gleiche ... der Schmutzfilm auf dem Glas reflektiert einen nicht unerheblichen Teil des Lichtes zurück auf den Reflektor .... der "reflektiert" das ganze natürlich wieder raus ... das dann jedoch als "planloses Streulicht".

Ergebnis: der Fahrer hat mieses Licht und der Gegenverkehr ist geblendet ...

Wenn du / ihr das nächste mal nachts unterwegs seid, egal ob Krad oder Pkw/Lkw .... gönnt euch an einer Tanke mal den Spaß und reinigt die Scheinwerfer .... da habt ihr den Vergleich ... vor der Tanke / nach der Tanke ... so mancher wird sich wundern wie schön eine Fahrbahn ausgeleuchtet sein kann .....
Gruß aus der Mitte (37308)

Max

www.plankenparty.de
Antworten