Motoröl Experiment

Allgemeine Fragen rund um die Suzuki GS Modelle (GS 125 bis GS 1100 G)
Antworten
Dome 550ccm
Beiträge: 104
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

Motoröl Experiment

Beitrag von Dome 550ccm »

Hallo ihr Lieben ich würde gerne mit dem Motoröl experementieren bin schon von 10W40 auf 15W40 gewechselt finde den lauf viel besser würde gerne mit der visco gerne höher gehen könnt ihr mir sagen wie hoch ich gehen kann? Oder könnt ihr mir ein motoröl empfehlen moped ist eine GS 550M Katana bj 1982.

Gruß Dome

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 212
Registriert: Do 2. Jan 2014, 20:51
Wohnort: Bonn

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von Hajo »

Moin,

fahre meine Maschine (GS1000G) mit 20W50 mineralisch, braucht vielleicht ein paar km mehr um auf Temperatur zu kommen, bietet aber im Hochsommer etwas mehr Reserven. (In die Glaubensfrage mineralisch-teilsynthetisch-synthetisch möchte ich nicht abtauchen). Grundsätzlich spricht aber nichts dagegen, die vom Hersteller empfohlene Ölspezifikation zu verwenden.
Gruß aus Bonn
Hajo

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2869
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von Martin »

bitte kein synthetisches Öl verwenden. Bei einer GS 850 von mir hab ich das mal vor 15 Jahren ausprobiert. Wollte dem Motor was gutes tun. Sofort fing die Kupplung an zu rutschen und das Öl kam an Kopf- und Fussdichtung raus. Wieder mineralisches Öl rein, alles dicht und Kupplung ging wieder einwandfrei.
Gruß
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 899
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von Prof »

Ich kann Martin´s Aussage voll bestätigen.
Grüße
Roland

Dome 550ccm
Beiträge: 104
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von Dome 550ccm »

Super ja mineralisch bin ich auch von überzeugt ich werde mal 20W50 testen und dann berichten.

Gruß Dome

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1546
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von fish »

ich würde gerne mit dem Motoröl experementieren bin schon von 10W40 auf 15W40 gewechselt finde den lauf viel besser würde gerne mit der visco gerne höher gehen könnt ihr mir sagen wie hoch ich gehen kann?
experementieren? ist nicht nötig. das wurde schon hunderttausendfach gemacht. die viskositäten sind auf temperaturbereiche abgestimmt. fährst du nur im hochsommer, kannst du auch mit einem mineralischen einbereichs öl fahren. z.b. sae 50. aber warum? nimm 10w 40, 15w 40, oder von mir aus 20w 50 ... alles wird funktionieren, wenn du nicht in extremen temperaturbereichen (des motors) unterwegs bist.
das mit dem besseren lauf kann ich mir nicht vorstellen, aber der glaube versetzt berge. ;)

Benutzeravatar
Gero Alexius
Beiträge: 97
Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:26

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von Gero Alexius »

Hmm, mit dem zäheren 15W40 oder da drüber müsste es ein wenig Leistung kosten.
Vermutlich fällt's aber kaum auf.
besten Gruß
Gero

-----Es gibt immer einen Weg. Wer nicht vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke-----

Dome 550ccm
Beiträge: 104
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von Dome 550ccm »

fahre zur zeit das 20w 50 und aufjedenfall merkt man das es kein 10w40 oder 15w40 ist zwischen den beiden ölen war überhaupt kein unterschied zu merken aber mit dem 20w50c läuft sie im Stand anders ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll aber irgendwie anders so dumpfer brumiger irgendwie ich werde zur nächsten Saison aber wieder ganz nocrmales 15W40 fahren.

Gruß Dome

Benutzeravatar
Voxy
Beiträge: 315
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 21:37
Wohnort: Sulzbach-Rosenberg Bayern
Kontaktdaten:

Re: Motoröl Experiment

Beitrag von Voxy »

hi.

sorry meiner meinung nach komplett trugschluss. ein unterschied merkst du da mit sicherheit nicht.
ich hab schon alle getestet was es an mineralischen gibt. fahre meine gs seit `93.
finger weg vom teilsyntetic oder syntetic.
ich fahr inzwischen ganz normales billiges baumarkt mineralisches. alles andere ist geldschneiderei.

gruss
GS 850 L mal was anderes
FB-Gruppe für GS-Fahrer und deren Freunde
https://www.facebook.com/groups/166355580127846/

Antworten