GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Allgemeine Fragen rund um die Suzuki GS Modelle (GS 125 bis GS 1100 G)
Antworten
Benutzeravatar
RS20
Beiträge: 13
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 12:14

GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Beitrag von RS20 »

kann mir jemand (sicher) sagen, ob man die Blinkerhalterungen vorne auch anders herum einbauen kann, so dass die Blinker tiefer liegen? Habe auch ein Foto angehängt, damit klar ist welche Teile gemeint sind. Auf dem Foto ist auch (eigentlich) deutlich zu erkennen, dass die Abstände unterschiedlich sind, je nachdem wie man die Teile dreht.

Damit jeder weiß, was gemeint ist bzw. warum ich überlege, die Teile umzudrehen: ich habe ein Windschutz der nicht drauf passt, weil die Blinker zu hoch liegen. Wenn ich (durch das drehen) die Blinker etwas tiefen bekomme, kann der Windschutz passen.

Ich habe die Teile auch nicht da, um selbst zu schauen, ob es vom Aufbau gehen könnte. Vielleicht hat jemand damit schon Erfahrungen.

Danke schon mal im Voraus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Newman
Beiträge: 162
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 01:27
Wohnort: 37308

Re: GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Beitrag von Newman »

Das sind ja nunmal die Lampenhalter .... du kannst versuchen den linken einfach rechts zu montieren und den rechten links ..... natürlich "auf den Kopf gestellt" .....

Dadurch kommt auch der Scheinwerfer entsprechend tiefer .... wenn das dann noch mit der unteren Gabelbrücke passt UND mit dem Windschutz harmoniert .... why not ??
Gruß aus der Mitte (37308)

Max

www.plankenparty.de
Benutzeravatar
RS20
Beiträge: 13
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 12:14

Re: GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Beitrag von RS20 »

Ok, danke!

Ich dachte, vielleicht hat es jemand schon mal gemacht oder probiert und kann mir sicher sagen, ob es möglich ist.

Vielleicht muss ich es einfach mal versuchen... probieren über studieren.
Newman
Beiträge: 162
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 01:27
Wohnort: 37308

Re: GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Beitrag von Newman »

Die Blinkerhalter sind in den Lampenhaltern in dem Vierkant arretiert, sodaß die Blinkergläser senkrecht zur Fahrbahn stehen ...... wenn du die Lampenhalter "auf den Kopf stellst" werden die Blinker "in den Himmel" blinken ...... wird dem TüV möglicherweise nicht gefallen .....

? einfach andere Blinker verwenden ?? Lenkerendenblinker (Ochsenaugen / Kellermänner ect.) stellen kein Problem dar, wenn du hinten die Blinker dran lässt .....

Ohne hintere Blinker wird evtl. kniffelig .... mancher TüV trägt sie noch ein bei Einzelsitz oder wenn der Lenker breit genug ist ....
Harley hat Blinker die per Klemmhalter an den Lenker geschraubt werden .....

Vielleicht mal über den Tellerrand schauen, was so "am Markt" ist.
Gruß aus der Mitte (37308)

Max

www.plankenparty.de
Newman
Beiträge: 162
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 01:27
Wohnort: 37308

Re: GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Beitrag von Newman »

...... oder du fragst beim Glaser ob er Plexiglas vernünftig schneiden kann, und dann wird die Scheibe unten entsprechend gekürzt .......
Gruß aus der Mitte (37308)

Max

www.plankenparty.de
tobi
Beiträge: 1240
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Beitrag von tobi »

Wenn der Vierkant direckt am Schaft der Blinkers ist nimmt man die Blinker der 400er, da ist Schaft und Vierkant einzeln, kann man verdrehen wie man will.
Und die scheibe sollte eher makrolon sein, wo altes plexy dürfe schon ordentlich gegilbt sein. Würd ich eher Sägen als ritzen und brechen

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994
Carsten550
Beiträge: 118
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 17:28
Wohnort: Rheine

Re: GS 450 E Blikerhalterung vorne einbau

Beitrag von Carsten550 »

Bei meiner GS 550 habe ich es auch so gemacht, damit die Lampe ca 25mm tiefer kam . Dabei gab es keine Probleme.

viewtopic.php?f=32&t=5231
Antworten