Welche Gs450 habe ich genau

Allgemeine Fragen rund um die Suzuki GS Modelle (GS 125 bis GS 1100 G)
Antworten
Spax
Beiträge: 5
Registriert: Do 6. Mai 2021, 20:29

Welche Gs450 habe ich genau

Beitrag von Spax »

HGalli zusammen,
vor ein paar Tagen habe ich mir meine ersten Motorräder gekauft... Ja mehrere gabs im Konvolut.
eine 1977 GS400 in originalzustand - stand lange.. läuft aber einwandfrei
und eine
GS450 teilzerlegt, bei dieser wüsste ich gern um welche es sich genau handelt. Bisher bin ich leider nicht auf die Lösung gestoßen.
Vielleicht könnt ihr mir ja Helfen?!
Schlüsselnummern:
1: 090100
2: 7102
3: 127001 8

Bereifung
Vorn 19Zoll und hinten 17Zoll

Danke und Grüße aus dem Norden
Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 444
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Welche Gs450 habe ich genau

Beitrag von dj2 »

mit den Schlüsselnr und der Bereifung kann ich mir nicht vorstellen
daß es sich um eine GS450 handelt. Stelle mal Bilder ein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld-Unterheimbach)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Welche Gs450 habe ich genau

Beitrag von Prof »

Schlüsselnummern können falsch sein. Gib doch mal die Rahmennummer an. Mit der kann man mehr anfangen.
Grüße
Roland
Spax
Beiträge: 5
Registriert: Do 6. Mai 2021, 20:29

Re: Welche Gs450 habe ich genau

Beitrag von Spax »

Moin,
Hier nen Foto vom Schein
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Welche Gs450 habe ich genau

Beitrag von Prof »

Geht man nach der Liste der Rahmennummern von Michael (http://www.gs-classic.de/index1.htm), ist es eine GS450T von 81 folgend.
Grüße
Roland
Spax
Beiträge: 5
Registriert: Do 6. Mai 2021, 20:29

Re: Welche Gs450 habe ich genau

Beitrag von Spax »

Super, vielen Dank!
Antworten