GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Q41GS71
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 18:17

GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Q41GS71 » Sa 30. Nov 2019, 19:01

Hallo zusammen,
wer kann mir bitte helfen?
Habe eine GS 850 G Baujahr 1981- mit Unterdruckvergasern - zerlegt. Die Kunststoffanschlüsse vom Luftfilterkasten zum Vergasereinlaß passen nicht.
Die Vergasereinlaßaußendurchmesser betragen 53 mm. Die Kunststoffeinsätze im Luftfilterkasten zum Vergaser haben jedoch nur 50 mm Innenaufnahmedurchmesser, dh. sie passen nicht auf die Vergaser. Somit ist keine Abdichtung zum Vergaser gegeben. Vermute es sind die Einsätze für die Schiebervergaser?
Bei www.cmsnl.com Ersatzteillisten habe ich diese Teile für die GS 850 G, Einsätze im Luftfilterkasten 2x Teile 12 und 11 als Hose,L Teile-Nr. 1388245030 und 1388145030 Hose,R gefunden, leider ohne Durchmesserangaben. Kann mir bitte jemand die für den vorhandenen Vergaseraußendurchmesser von 53 mm erforderlichen Fahrzeugtyp oder sogar die passende Teilenummer und Bezugsquelle nennen?
Sind das eventuell Einsätze der GS 1000 G oder wie lautet die genaue Modellbezeichnung für die GS 850G mit Unterdruckvergasern ?
Für die Hinweise bedanke ich mich im voraus.
Hans-Jürgen

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1406
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von fish » Sa 30. Nov 2019, 19:44

die von dir bei cmsnl gefundenen ansaugstutzen gehören (auch) zu dem 81er modell mit gleichdruckvergasern und müssten somit passen.
fits models
GS850G (E01 E02 E04 E17 E18 E21 E22 E24 E25 E26 E34 E39
GS850G 1980 (T) USA (E03)
GS850G 1981 (X) (E01 E02 E04 E17 E18 E21 E22 E24 E25 E26 E34 E39
GS850G 1981 (X) USA (E03)
GS850GL 1980 (T) USA (E03)
GS850GL 1981 (X) USA (E03)


voraussetzung ist aber, dass du auch den dazugehörigen luftfilterkasten hast. wie ich beim nachforschen gesehen habe, gibt es da unterschiedliche versionen, je nach baujahr.
https://www.cmsnl.com/suzuki-gs850g-198 ... eK3UK9Cecw

Q41GS71
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 18:17

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Q41GS71 » So 1. Dez 2019, 14:10

Schönen, guten Tag fish,
vielen Dank für die schnelle Reaktion.
Vorab noch einige Daten zu meiner GS 850 G:
Tag der 1.Zulassung: 01.07.1981
Typ GS 71 Code 7102
Fzg. Identifikationsnummer: JS1GS71GXB2101724
Motornummer: GS 850 138 378
Kennzeichnung des vorhandenen Luftfilterkastens: GS 1000G GS 750 GS 850
DGM 31773 S
GS 850
DGM 35854
Ist der Air Cleaner für Suzuki GS 850 G 1981 gleich wie (X) E01,E02,....

Habe einige Fotos zur Erklärung der Problematik gemacht, die ich leider nicht als Dateianhänge einfügen kann, bekomme immer die Meldung zu groß. Bastele jetzt schon einige Zeit vergeblich daran herum. Könnte Dir die Fotos per Whats App oder e-mail schicken. Meine Nr. ist fish als admin: bitte keine tel. nr. im forum. datenschutz zu eurer sicherheit! wenn nötig, dann als pn verschicken. Habe leider keine Kontaktdaten von Dir, eventuel e-mail Adresse, die Du mir per PN schicken könntest zur Sendung der Fotos.
In einem Bericht aus Suzuki GS-Classic : Vergaser richtig montieren - ist unter Vergaser einbauen - ein Foto auf dem zwischen
Vergaser und Luftfilterkasten ein dünnes Edelstahlblech als Montagehilfe zu sehen ist. Dort sieht man rechts von dem rechten Blech ein Kunststoffteil mit anderem Querschnitt als bei mir vorhanden, der wahrscheinlich den Vergaseraussendurchmesser, wie bei mir mit 53 mm, aufnehmen kann. Der Durchmesser innen an meinem Luftfilterkasten ist bei nur ca. 48 mm. Die Kunststoffteile sind altersbedingt auch sehr hart. Die vorhandenen stoßen bei korrekter Montage des Luftfilterkastens d.h. mit den beiden Schrauben oberhalb nur stirnseitig an den Vergasereinlaß. Die richtige "Hose" Type bei cmsnl.com ist das Problem. Vielleicht kannst Du mir behilflich sein, ich möchte eine falsche Bestellung und die dann sichere Nichtrücknahme vermeiden. Vielen Dank. Gruß Hans-Jürgen

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1406
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von fish » Mo 2. Dez 2019, 00:29

Ist der Air Cleaner für Suzuki GS 850 G 1981 gleich wie (X) E01,E02,....
das ist eine gs 850g, bj 81. deine frage verstehe ich nicht. :?
Habe leider keine Kontaktdaten von Dir, eventuel e-mail Adresse, die Du mir per PN schicken
ich bin kein wirklicher gs 850g kenner. da gibt es andere im forum die sich evtl. noch melden. bilder kannst du mir natürlich trotzdem schicken, oder einstellen wie hier beschrieben: viewtopic.php?f=3&p=30399#p30399
für den fall, das es nicht klappt, schicke ich dir eine pn mit meiner mailadresse, dann kannst du mir die bilder mailen und ich kann sie einstellen.
Die Kunststoffteile sind altersbedingt auch sehr hart.
das wird dein hauptproblem sein!
ich möchte eine falsche Bestellung und die dann sichere Nichtrücknahme vermeiden
wenn du die teile bei diesem deutschen händler kaufst, hast du mit der rückgabe kein problem.
https://www.kfm-motorraeder.de/cms/orig ... rrad-teile
Dort sieht man rechts von dem rechten Blech ein Kunststoffteil mit anderem Querschnitt als bei mir vorhanden, der wahrscheinlich den Vergaseraussendurchmesser, wie bei mir mit 53 mm, aufnehmen kann. Der Durchmesser innen an meinem Luftfilterkasten ist bei nur ca. 48 mm.
wie schon geschrieben müssen luftfilterkasten und vergaser zueinander passen. worin der unterschied bei den lufikästen nach baujahr 81 für gleichdruckvergaser liegt, und ob die möglicherweise kompatibel sind, ist zu speziell für mich als kettenfahrer und kann vielleicht von einem g spezialisten beantwortet werden.

Q41GS71
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 18:17

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Q41GS71 » Mo 2. Dez 2019, 15:55

Hallo,
war heute bei einem freundlichen Suzuki Händler. Die Maße, speziell das Maß am Vergasereintritt mit 53 mm, konnten nicht ermittelt werden. Wenn die Teile aus Frankreich eingetroffen sind, kann ich messen, bzw. versuchen, ob das Aufsetzen auf den Durchmesser möglich ist.
Danach werde ich mich wieder melden.
Bis dahin nochmals herzlichen Dank für die Antworten.
Bin 6 mal Kettenfahrer, 4 mal Kardanfahrer.

Nordheide
Beiträge: 55
Registriert: Di 24. Jan 2017, 09:43

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Nordheide » Di 3. Dez 2019, 19:39

Wenn deine Luftkastenseitigen Gummis nun ausgehärtet sind nur noch 50mm anstatt der erforderlichen 53mm haben , dann ist es der Fall , das sie auch geschrumpft sind . Das ist dann tatsächlich jeweils so der Fall .
Die alten Schiebervergaser haben hier 43mm Anschlussweite .
Die Membran Mikunis 750/850 ev.auch 1000G haben 53mm
Die Membran Mikunis für 1100E / 1100Katana haben 55mm

Q41GS71
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 18:17

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Q41GS71 » Mi 4. Dez 2019, 12:25

Hallo Nordheide,
vielen Dank für die Maßangaben.
Mein Luftfilterkasten paßt für: GS850G 1981 (X) (E01 E02 E04 E017 E18 E21 E22 E24 E25 E26 E34 E39)
Habe zwischenzeitlich die - Hose - Gummiteile bestellt, um messen zu können, da die Maße über Händler etc. nicht in Erfahrung zu bringen waren. Habe zwischenzeitlich die Originalteile Nummern gefunden.
Die Original Suzuki Nummern sind: Hose RH 13881-45030 werden 2x benötigt Teil 11 in der Luftfilterkastenansicht,
Hose LH 13882-45030 werden 2x benötigt Teil 12 in der Luftfilterkastenansicht

Nach Eingangsprüfung und dann erfolgter Montage werde ich berichten.

Erst beim kompletten Zerlegen des Motorrades war mir aufgefallen, daß die Luftfiltergummis nicht auf den Vergasern steckten, sondern, wie vorher beschrieben, nur stirnseitig gegen die Vergaser stießen. Wohl Montagefehler des Vorbesitzers. D.h. im Fahrbetrieb muß z.T. ungefilterte Nebenluft in die Vergaser gelangt sein.
Hoffe, daß die bestellten Gummis weich genug und maßhaltig sind und über den Durchmesser 53 mm passen. Werde mir auf jedenfall das abgekanntete Blech machen, wie im Bericht - Vergaser richtig montieren - von Suzuki GS-Classic beschrieben.

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2631
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Martin » Mi 4. Dez 2019, 13:44

die Gummis hatte ich auch für meine GS 850 GX 1981 bestellt. Montage war überhaupt kein Problem. Im Gegenteil eine Freude gegenüber den ausgehärteten Teilen, die mind. 25 Jahre alt waren.
Gruß
Martin

Admin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Q41GS71
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 18:17

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Q41GS71 » Mi 4. Dez 2019, 15:27

Hallo Martin,
danke für die Rückmeldung.
Dann bin ich ja beruhigt, das meine Bestellaktion wohl der richtige Weg war. Ist ja auch bald Nikolaustag.
Hast ein sehr schönes Motorrad. An meinem Gespann habe ich auch eine 4 in 1 Auspuffanlage mit diesem Sammler, die schon recht betagt und bald ersetzt werden muß. Kannst Du mir bitte eine Info geben zum Hersteller, Preis, Bezugsquelle?
Vielen Dank.
Hns-Jürgen

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2631
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS 850G mit Unterdruckvergaser Größe Luftfilterkastenverbindung zum Vergaser

Beitrag von Martin » Mi 4. Dez 2019, 19:10

es handelt sich um eine Marshall Deeptone:
http://laserexhausts.com/products/marshall/

Die ABE ist unter den Gutachten als download eingestellt.

Auf die schnelle habe ich keine Quelle gefunden. Frag mal https://mgh-bikes.de/, da hatte ich meine Anlage gekauft.
Oder bei https://www.bikeside.de/ kannst Du auch mal anfragen.
Grüße
Martin

Admin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Antworten