GS 500 E 1979 Falschluft?

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
hubsi
Beiträge: 35
Registriert: Do 4. Feb 2021, 13:10

GS 500 E 1979 Falschluft?

Beitrag von hubsi »

Hallo Leute

Hab jetzt meine 500er Susi erstmals nach 10 Jahren gestartet- mit neuem Sprit und Öl- läuft gut,auch ruhiger Standgaslauf, jedoch wenn ich ruckartig Gas gebe,merke ich wie sie nicht richtig will-sprich bei schnellem/ plötzlichem Vollgasgeben stirbt sie ab-als ob sie zu viel Luft bekäme :shock: .

Was meint ihr? wo soll ich als erstes ansetzen?

Danke im Voraus für eure geschätzten Tipps.

Hubsi
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 3358
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS 500 E 1979 Falschluft?

Beitrag von Martin »

Motor im Standgas laufen lassen und die Gummis vor und hinter dem Vergaser mit Startpilot besprühen. Geht die Drehzahl hoch, zieht sie falsch Luft
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de
hubsi
Beiträge: 35
Registriert: Do 4. Feb 2021, 13:10

Re: GS 500 E 1979 Falschluft?

Beitrag von hubsi »

Hallo Martin,vielen Dank für den hilfreichen Tipp! Werd ich gleich mal ausprobieren :D :idea: .

Liebe Grüße Hubsi
Benutzeravatar
Oldie
Beiträge: 100
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 00:24
Wohnort: Mutlangen

Re: GS 500 E 1979 Falschluft?

Beitrag von Oldie »

Martin hat geschrieben: Di 20. Jul 2021, 13:30 Motor im Standgas laufen lassen und die Gummis vor und hinter dem Vergaser mit Startpilot besprühen. Geht die Drehzahl hoch, zieht sie falsch Luft

Ich liebe es, dazu zu lernen. Guter Hinweis...

Gruß Oldie
Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 456
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: GS 500 E 1979 Falschluft?

Beitrag von dj2 »

Nach 10 Jahren Standzeit sieht der Vergaser innen vielleicht so aus, Vergaser mit 10 Jahre Standzeit
läuft aber trotzdem irgendwie aber eben nicht so wie er soll.
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld-Unterheimbach)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---
hubsi
Beiträge: 35
Registriert: Do 4. Feb 2021, 13:10

Re: GS 500 E 1979 Falschluft?

Beitrag von hubsi »

Hallo,
zuerstmal auch Dank an Martin

Bremsenreiniger Test absolviert- keine Veränderung der Drehzahl.Somit dürfte die Einlaßseite dicht sein.Die Vergaser hatte ich ja schon vollständig gereinigt somit glaube ich daß es eventuell an der Einstellung der Luftschrauben liegen könnte.

Benzin ist frisch-Motoröl auch. Wie ist die standardmässige Einstellung der Luftschrauben noch mal? :cry:

Liebe Grüße Hubsi :D
hubsi
Beiträge: 35
Registriert: Do 4. Feb 2021, 13:10

Re: GS 500 E 1979 Falschluft?

Beitrag von hubsi »

Tschuldige Leute,in :"Tipps" ist das ja ganz gut beschrieben.Hab ich grad gelesen. :mrgreen:
Hubsi
Antworten