Motoröl Suzuki GS 750

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
X-elevn

Motoröl Suzuki GS 750

Beitrag von X-elevn »

Hallo an alle,

baue aktuell eine 78er GS 750 Auf- Um-.
Nun steht das hier SAE 10 W -40 HD, API/SE-SD Motoröl verwendet werden soll.
Nach welchem Standart muss ich nun heute gehen ?

Was ist wichtig wegen den Schmierungen etc.
Danke im Voraus für euren Einsatz.

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2969
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Motoröl Suzuki GS 750

Beitrag von Martin »

kauf 10W40 mineralisch oder teilsynthetisch mit niedrigem Synthetikanteil. Kein Vollsynthetisches Öl verwenden, da werden die Dichtungen schnell undicht und die Kupplung neigt zum rutschen. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem 10W40 von HeinGericke gemacht. Der ist zufällig direkt hier um die Ecke.
Ich mache alle 8tKm Ölwechsel mit Filter. 169tKm Laufleistung bei der GS850G ohne Probleme.
Grüße
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Antworten