schneller startklar ?

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
Benutzeravatar
gs-olli
Beiträge: 239
Registriert: Di 27. Dez 2011, 21:06
Wohnort: 24306 Plön
Kontaktdaten:

schneller startklar ?

Beitrag von gs-olli » So 11. Mär 2012, 21:00

Hallo Leute,

habe meine 1000er wirklich sauber eingestellt, sie läuft auch wirklich optimal...... :mrgreen:

Eine Kleinigkeit stört mich allerdings...... die GS'en brauchen ja in der Regel eine Weile bis sie
aus kaltem Zustand über Choke so Gas annehmen, dass es losgehen kann......
ich habe ja auch Geduld, aber bei meiner 1000er Original dauert mir das etwas zu lange.... :roll:
während ich mit meinem 1000er Umbau nahezu sofort los kann, dauert es bei meiner anderen
ca. 3 Minuten bis sie Gas annimmt.

Hat jemand ne Idee, wie man diese Zeit etwas verkürzen kann?

Gruss Olli
IG-Nord
1x Suzuki GS 1ooo S Original
1x Suzuki GS 750 D Original
1x Suzuki GS 750 Cafe-Racer
1x Suzuki GSX 1200
1x Suzuki GSX 1400

http://www.suzuki-gs-ig-nord.de

Benutzeravatar
NiceIce
Beiträge: 1334
Registriert: So 1. Jan 2012, 23:40
Wohnort: Klagenfurt / Kärnten
Kontaktdaten:

Re: schneller startklar ?

Beitrag von NiceIce » So 11. Mär 2012, 21:26

Versuchs mal so, das klappt bei meiner 850.er recht gut.

Mit Choke anstarten und 1 Minute auf 1500 halten. In dieser Zeit mach ich die Jacke zu, zieh die Handschuhe an, Helm auf, Tankrucksack drauf etc.
Dann aufsitzen, Choke langsam rein und dabei den Gashahn sanft aufdrehen, das sie die Drehzahl hält.
(Bis man den Bogen raus hat muss man paar mal "üben")

Dann einfach losfahren, dabei die Drehzahl halten. Und nach 1 Km dann Choke ganz rein.
Cabiva Elefant 750 AC • Yamaha XV 750 • KTM Gs300 MA • MZ 125 ES/1
http://www.niceice36.de
https://www.youtube.com/user/NiceIce1964

Antworten