GS 1000 - geht ab 5000 Touren aus

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
LE-GSX750E
Beiträge: 74
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 15:26
Wohnort: Leipzig

GS 1000 - geht ab 5000 Touren aus

Beitrag von LE-GSX750E » Fr 29. Jun 2018, 08:44

Hallo,
das Projekt GS 1000 ist in den Endzügen. Hatte eigentlich die Vergaser ordentlich gereinigt und trotzdem geht sie ab Drehzahl 5000 aus. Kann sie nur noch mit dem Choke abfangen. Aber auch mit gezogenem Choke geht sie ab 5000 aus.
Vergaser-wenn ja was? Benzinhahn schließe ich aus, da wenn die Vergaser normal vollgelaufen sind, sie ja kurzeitig das Hochdrehen ermöglichen sollte.
Ihr wisst bestimmt wieder was zu tun ist.

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2173
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS 1000 - geht ab 5000 Touren aus

Beitrag von Martin » Fr 29. Jun 2018, 08:48

über 5.000 U/min geht sie aus? Oder musst Du sie darüber halten und unter 5.000 geht sie aus?
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

LE-GSX750E
Beiträge: 74
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 15:26
Wohnort: Leipzig

Re: GS 1000 - geht ab 5000 Touren aus

Beitrag von LE-GSX750E » Fr 29. Jun 2018, 09:13

Ab 5000 geht sie aus. darunter kann ich sie halten.
Sie hat keine Unterdruckvergaser.

Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 174
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: GS 1000 - geht ab 5000 Touren aus

Beitrag von dj2 » Fr 29. Jun 2018, 09:26

Stell mal den Benzinhahn auf PRI wenn sie läuft und versuch es nochmal
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---

Antworten