Zylinderkopfdichtung GS550E

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
Bikermike66
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 09:31

Zylinderkopfdichtung GS550E

Beitrag von Bikermike66 » Mo 10. Jun 2019, 09:53

Hallo liebe Fan-Gemeinde,
ich habe bei meiner GS550E die Kopfdichtung gewechselt,habe jetzt das Gefühl,daß der Motor Öl verbrennt.Kopf wurde geplant und eine neue Dichtung wurde verbaut.Jetzt wäre meine Frage ob bei den Ölkanälen ein O-Ring verbaut werden muß.Es waren bei der neuen Dichtung keine dabei.Aber ich denke das die da fehlen.Kurze Info dazu würde mich freuen.

mit sportlichen Grüßen
Bikermike66

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1418
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Zylinderkopfdichtung GS550E

Beitrag von Frank » Mo 10. Jun 2019, 11:04

Hallo, es gibt Dichtungen da sind die O-Ringe angegossen, ansonsten sind sie lose. Montiert werden müssen sie auf jeden Fall.
...35 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 E

Bikermike66
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 09:31

Re: Zylinderkopfdichtung GS550E

Beitrag von Bikermike66 » Mo 10. Jun 2019, 12:38

Hallo,danke für die Info,ist also doch was im Argen.Angegossen is nix und lose war nichts dabei.Muß ich Morgen gleich mal meinen Händler besuchen.Danke und schönen Feiertag

Antworten