Federn Ruckdämpfer Kupplung

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
Christian
Beiträge: 27
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:18
Wohnort: Portugal Deutschland

Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Christian »

Da es um die GS 850, EZ 81 geht gebe ich hier mal meine Erkenntnisse zum Besten.
Feder A Feder B
Länge 25,7 Länge 26,2
Durchm. 18 Durchm. 18
Draht 4mm Draht 2,6
Windungen 5 Wind. 7
Gemessen an alten Federn!
Jetzt braucht es nur noch die Info, in welchem Abstand die Federrate auf der Waage gemessen wird.....

Christian
Beiträge: 27
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:18
Wohnort: Portugal Deutschland

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Christian »

Nachtrag,
alle Federn müssen im Neuzustand mehr als 26mm Länge haben.
Die Aufnahme hat 26. Vorspannung würde ich ab 0,5 wählen. Evtl. sogar 1.00mm.

Benutzeravatar
Voxy
Beiträge: 320
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 21:37
Wohnort: Sulzbach-Rosenberg Bayern
Kontaktdaten:

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Voxy »

hi,
blöde frage, aber ähh wozu?
hatte mit denen noch nieee ein problem
gruss
GS 850 L mal was anderes
FB-Gruppe für GS-Fahrer und deren Freunde
https://www.facebook.com/groups/166355580127846/

Christian
Beiträge: 27
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:18
Wohnort: Portugal Deutschland

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Christian »

Glück gehabt. Bis jetzt.....

Benutzeravatar
Voxy
Beiträge: 320
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 21:37
Wohnort: Sulzbach-Rosenberg Bayern
Kontaktdaten:

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Voxy »

hat mit glück nichts zu tun.
die kupplungskörbe der 850er sind relativ verschleissfrei vorallem die federn.
und mein korb hat inzwischen gut 160tsd drauf. wüsst jetzt auch keinen der mal da federn wechseln musste
ähh sorry so siehts für mich aus: die kann man nicht zufällig bei dir käuflich erwerben?? ;)
gruss
GS 850 L mal was anderes
FB-Gruppe für GS-Fahrer und deren Freunde
https://www.facebook.com/groups/166355580127846/

Christian
Beiträge: 27
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:18
Wohnort: Portugal Deutschland

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Christian »

Genau, relativ verschleissfest ist relativ!
Drei Motoren zerlegt und bei dreien das gleiche Bild.
Total fertig.....!
Federn stark angeschliffen und tiefer Materialabtrag im Federbett.
Dazu 3 Zehntel Axialspiel des Korbes....

Benutzeravatar
Hias
Beiträge: 192
Registriert: So 17. Nov 2013, 00:44

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Hias »

HI,

vor allem ein Problem an den 1000ern gewesen....
am WE einen meiner Motoren zerlegt wegen starken klappern im Leerlauf.....
ERGEBNIS: Korb hat bereits mind. 0,5 mm Axialspiel.....Federn fehlen jeweils etwa schon 1mm in der Länge..... :geek:
...und die Verzahnung des inneren Korbes ist bereits um etwa 3-5 Grad ausgeschlagen (hab mir mal nen Schlachtgetriebe geholt und da die Teile ausgebaut.....)....der Innenkorb und Aussenkorb ist soweit ich weiss auch nicht mehr lieferbar.....

...irgendwie hab ich noch keine richtige Adresse für neue Federn gefunden....alternativ flexe ich die Nieten im Korb weg, lege jeweils unter die Federn was darunter, um wieder etwas Vorspannung zu kriegen.....und dann die Köpfereste wieder ans Blech hinten schweißen.....sollte dann für 50tkm wieder Ruhe sein, das muss dann für mein restliches Leben reichen...... :mrgreen: :mrgreen:

...Innenverzahnung war an meiner 7,5er auch leicht ausgeschlagen, hab dann hinten die Scheibe in der Dicke auf der Magnetfräsmaschine etwas abtragen lassen, damit wieder etwas "gute" Verzahnung da ist.....wird zwar wieder kommen, aber für einige Jahre wird`s reichen...

Hias

Benutzeravatar
rambowduck
Beiträge: 22
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 16:56

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von rambowduck »

Moin,
die Seite ist zwar etwas unübersichtlich, aber die haben ein recht großes Angebot an den verschiedensten Federn:
https://de.misumi-ec.com/vona2/result/? ... druckfeder

Christian
Beiträge: 27
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:18
Wohnort: Portugal Deutschland

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Christian »

Gestern das innere Lager des Abtriebzahnrads um 2,5Zehntel abgeschliffen.
Der Korb hat jetzt0,03 Axialspiel.
Soweit gut. Werde die Federn demnächst auf der Waage abdrücken zwecks Federrate und Neue bestellen.
Werde berichten

Christian
Beiträge: 27
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:18
Wohnort: Portugal Deutschland

Re: Federn Ruckdämpfer Kupplung

Beitrag von Christian »

Hatte per PN eine Anfrage wegen dem Kupplungskorb, kann aber per PN keine Bilder schicken.
Mache ich jetzt einfach hier.
Die Bilder sind ja selbsterklärend...
Lieben Gruß
IMG_20191214_155430.jpg
IMG_20191214_155247.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten