GS850G _ BS32_K&N

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
FiftySix
Beiträge: 21
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 10:08

Re: GS850G _ BS32_K&N

Beitrag von FiftySix »

Moin,
Danke erstmal für die zahlreichen Infos, top.
Habe jetzt ein gewissen Satz an Düsen vor Ort und werde versuchen mich langsam ran zu tasten.
Der Grund für den Umbau ist eigentlich nur aus optischen Gründen. Ich brauche keine „mehr“ Leistung oder sonstiges. Wichtig ist mir das der Hobel ne super Gasannahme hat, Rest ist zweitrangig. Sollte ich mich im Kreis drehen wird alles wieder auf Original verbaut. Ich halte euch auf den laufenden :-).

CWuebb
Beiträge: 5
Registriert: Sa 25. Apr 2020, 21:13

Re: GS850G _ BS32_K&N

Beitrag von CWuebb »

Wie sieht es aus ? Hat es geklappt?

Grüße

FiftySix
Beiträge: 21
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 10:08

Re: GS850G _ BS32_K&N

Beitrag von FiftySix »

Nö.... habe aufgeben.
Hatte so einige Varianten durch. Entweder lief sie nicht ordentlich im Standgas, Teillast oder auf Volllast..... irgendwas war immer. Wenn ich nicht das laufverhalten mit Original Luftfilter kennen würde hätte ich es sogar fast so gelassen. Aber Original läuft se super und macht so am meisten Spaß. Zudem kommt noch das die Eintragung ziemlich eng wird mit der Verbindung meiner Auspuffanlage.

Antworten