Blinker GS1000G

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
Benutzeravatar
alte Karre
Beiträge: 21
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 18:32
Wohnort: Eichow

Blinker GS1000G

Beitrag von alte Karre »

Hi Leute,
gleich meine erste Technikfrage. Ich habe mir das originale WHB für die GS1000 besorgt und den Ergänzunbgsband für GS1000G dazu. Mein Lieblingshass-Thema ist immer die Elektrik. Da brauch ich bissel länger, bis ich's kapier, hat aber bislang noch immer geklappt.

Ich habe beim Schmökern im WHB nun folgendes entdeckt: die für den nicht-deutschen Markt vorgesehenen GS1000 (sowohl G als auch E) hatten einen 2-poligen Blinkgeber UND ein Blinksteuergerät, welches bei Geschwindigkeiten über 15km/h den Blinker automatisch nach ca. 9 Sekunden wieder ausmachen soll. Ich habe mittlerwiele herausgefunden, das meine gute GS eine "Graue" ist und genau dieses Steuergerät verbaut hat (Moppet ist nicht betriebsfähig aktuell, kann es also nicht ausprobieren). Die Ausführung "Für BRD" hatte dieses Blinksteuergerät nicht, dafür aber einen 3-poligen Blinkgeber. Und genau hier komme ich ins Stolpern: meine gute GS hat das Blinksteuergerät UND den 3-poligen statt des 2-poligen Blinkgebers.

Fällt euch dazu etwas ein? Tipps für den Betrieb? Tipps für Umbau, falls defekt?

Netterweise hat der Vorvorbesitzer schon einen Gleichrichter-Regler eingebaut und die Umleitung der 3. Phase über den Hauptscheinwerfer totgelegt, das bleibt mir also erspart. :) .

Grüße
Steffen
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 8-)

Tiny
Beiträge: 21
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 12:33

Re: Blinker GS1000G

Beitrag von Tiny »

Moin,
ich habe einen Plan von einer GS1000E/ST gefunden , da hat das Blinkrelais 3 Anschlüsse
und zusätzlich Blinkersteuergerät.
Bei meiner 850er ist das auch so.

https://www.manualslib.com/brand/suzuki/motorcycle.html
Hier kannst Du div Pläne finden.
Was ist denn eigentlich das Problem?

ich bin auf der Suche nach einem Alasserfreilaufkupplungsgehäuse für eine 1000G !!

Gruß

desivincenzo
Beiträge: 70
Registriert: So 25. Feb 2018, 01:37

Re: Blinker GS1000G

Beitrag von desivincenzo »

Wo sitzt bei dir das Blinksteuergerät?
Mfg Carsten

Tiny
Beiträge: 21
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 12:33

Re: Blinker GS1000G

Beitrag von Tiny »

Moin,
hinter dem rechten Seitendeckel,
neben dem Blinkerrelais.
Gruß

Benutzeravatar
alte Karre
Beiträge: 21
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 18:32
Wohnort: Eichow

Re: Blinker GS1000G

Beitrag von alte Karre »

Hoi,
danke für den link @tiny. Das Problem ist: bei GS-en mit dem Blinksteuergerät sitzt für das Geschwindigkeitssignal ein Reedkontakt im Tacho oberhalb des Tachowelleneinganges. Mein Tacho ist leider defekt, Zeiger bewegt sich nicht, in seinem Inneren macht es nur leise tickticktick synchron zur Drehzahl des Vorderrades, aber Zeiger zeigt nix an. Jetzt habe ich einen guten Ersatztacho gefunden, aber ohne diesen Reedkontakt. Meine Sorge war nun, dass bei Fehlen dieses Signals das Blinksteuergerät vielleicht Blödsinn macht.
Tut es aber nicht. Es ist nur schade, dass ich die Funktion des Blinksteuergerätes nun nicht werde nutzen können.

Weiß einer , ob man einen Tacho ohne den Gehäuseausschnitt für den Reedkontakt einfach durch Herstellen eines passenden Ausschnittes im Gehäuse funktional bekommt? Anders gefragt: sind die Innereien eines normalen Tachos identisch mit denen, der den Reedkontakt trägt? Auf der Welle im Tacho muß ja ein Magnet laufen, der den Reed beeinflusst, hat der normal diesen Magneten schon dran?

Gruß
aK
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 8-)

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2870
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Blinker GS1000G

Beitrag von Martin »

Deine Frage kann ich nicht beantworten, habe ich noch nicht probiert. Vielleicht habe ich aber zufällig noch einen passenden Tacho.
Km/h- oder Meilen-Anzeige?
Farbe des Gehäuses? Orange oder weiß?
Grüße
Martin

Admin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Benutzeravatar
alte Karre
Beiträge: 21
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 18:32
Wohnort: Eichow

Re: Blinker GS1000G

Beitrag von alte Karre »

Hi @Martin,
Gehäuse ist orange Scheibe ist zweiskalig, also meilen und Km. Es schadet aber nichts, wenn die Skala nur metrisch ist....

Gruß
aK
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. 8-)

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2870
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Blinker GS1000G

Beitrag von Martin »

der hier könnte passen, vergleich mal bitte.
Neuteil aus altem Lagerbestand, nur Km/h-Anzeige.
Einziger sichtbarer Mangel ist eine kleine trübe Stelle innen am Glas auf Höhe der 180.

Falls das etwas für dich ist, schreib mir eine pn.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Antworten