Bremsen verbessern/Fahrwerk umbauen

Fragen speziell zu Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Lackteilen
Antworten
fred_76
Beiträge: 6
Registriert: Do 15. Feb 2018, 14:30

Bremsen verbessern/Fahrwerk umbauen

Beitrag von fred_76 » Di 4. Dez 2018, 10:40

Guten Morgen an die Gemeinde,
ich nenne eine 79er GS 1000 mein Eigen, die ich jetzt optisch so weit habe, dass sie mir gefällt (war leider eine ziemliche Ratte und ich musste einiges mehr machen als angedacht und vom Vorbesitzer angesagt).
Nachdem auch die Bremsanlage soweit überholt ist (wenn notwendig neue Kolben, gereinigt, neue Dichtungen), noch keine neuen Beläge (Semisinter liegen auf Halde) und Scheiben, bin ich mit der Bremsleistung noch weit weg von ok für mich. Somit denke ich darüber nach was weitere Verbesserungen bringen kann.
Ein Fahrwerksumbau müsste von meiner Seite aus nicht unbedingt sein, wenn es andere Möglichkeiten gibt.
Welche Möglichkeiten gibt es denn am vorhandenen Fahrwerk Verbesserungen herbei zu führen?

Wenn Umbau - dann welcher?
Man sieht einiges aus der hauseigenen Abteilung:
Alte 1100er Knicker Gabeln und GSX Schwinge hinten (Schwinge und Felge von GSX sowie die 1100er GSXR Felge für die 160er Pelle wären vorhanden)
Neuere GSXR, Bandit, Inazuma Gabeln, etc. - hier ist noch nichts im Stall.

Welche Fahrwerkskombies machen hier Sinn, ist nachher gut fahrbar und was lässt sich ansatzweise "problemfrei" umbauen (Gabeljoch umpressen, Lenkanschlag abändern, etc).

Sollte ich mit dem Thema im falschen Bereich angefragt haben, so bitte ich vorab um Verzeihung, sollten die Themen schon ausgelutscht und diskutiert sein, so bitte ich um Verlinkung.

Vorab vielen Dank
Fred

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1208
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: Bremsen verbessern/Fahrwerk umbauen

Beitrag von fish » Mi 5. Dez 2018, 15:59

das hier alles im einzelnen aufzuführen würde dann doch etwas umfangreich. da solltest du noch etwas die suchfunktion bemühen.
grundsätzlich gilt: es passen fast alle gsx und gsxr gabeln (öl/luft gekühlte motoren), auch die usd, p&p. einzig der längenunterschiedkönnte zum problem werden. wenn du also die gesamte front tauschst, kannst du recht leicht auf ordentliche bremsen und räder umbauen.
hinten passt p&p nur die gsx (gs110x) schwinge oder zubehör wie k&j. der umbau auf 17" funktioniert, musst aber anpassungen vornehmen.
schau dich mal bei "umbauten" oder "show your bike" um, da wirst du entsprechendes finden.

fred_76
Beiträge: 6
Registriert: Do 15. Feb 2018, 14:30

Re: Bremsen verbessern/Fahrwerk umbauen

Beitrag von fred_76 » Mi 5. Dez 2018, 18:48

Danke.

Benutzeravatar
Hias
Beiträge: 112
Registriert: So 17. Nov 2013, 00:44

Re: Bremsen verbessern/Fahrwerk umbauen

Beitrag von Hias » Do 6. Dez 2018, 22:23

Hi, hab auch unter Show your Bike /Garage von Hias, mehrere "Umbauvorschläge" mit Fotos , die du dir ansehen kannst...

GS 750er und GS 1000er mit Gixxer-Gabeln, anderen Schwingen, 4in1 Anlagen....usw.....
Hias

Antworten