GS 550 katana 1982 Gabel Wartung

Fragen speziell zu Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Lackteilen
Antworten
Dome 550ccm
Beiträge: 104
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

GS 550 katana 1982 Gabel Wartung

Beitrag von Dome 550ccm »

Grüßt euch ihr Lieben
ist es eigentlich egal ob das gabel öl im gleitrohr oder im tragrohr eingegossen wird ?

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2803
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: GS 550 katana 1982 Gabel Wartung

Beitrag von Martin »

wichtig ist nur, in beide Gabelholme möglichst gleich viel Öl einzufüllen.
Grüße
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

Dome 550ccm
Beiträge: 104
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

Re: GS 550 katana 1982 Gabel Wartung

Beitrag von Dome 550ccm »

Ok ja das habe ich gemacht allerdings habe ich das öl in das rohr wo die federn rein kommen reingekippt sprich in den verchromten rohre

hannes
Beiträge: 953
Registriert: Di 16. Feb 2016, 13:52

Re: GS 550 katana 1982 Gabel Wartung

Beitrag von hannes »

Sicher meinst du die Standrohre (verchromt).
Klar ist das richtig,da das Dämpföl rein zu füllen.
Nach dem Befüllen beide Seiten verschließen und einige
Male kräftig durchfedern,damit sich das Öl möglichst gut verteilt.

Gruß - Hannes

Dome 550ccm
Beiträge: 104
Registriert: Do 28. Jul 2016, 22:13

Re: GS 550 katana 1982 Gabel Wartung

Beitrag von Dome 550ccm »

ok super dann hab ich alles richtig gemacht wobei die öl füllmenge beträgt bei Louis für die gs 550M katana 195ml und im Buch 165ml was ist da richtig ich hab jetzt den wert aus dem Buch genommen was nimmt ihr für ein Wert ?

hannes
Beiträge: 953
Registriert: Di 16. Feb 2016, 13:52

Re: GS 550 katana 1982 Gabel Wartung

Beitrag von hannes »

Ists ein WHB ,würde ich diesen Wert verwenden!
Ansonsten kannst auch selbst probieren und je nach deiner
Zufriedenheit mit der Dämpfung das günstigste aussuchen.

Gruß - Hannes

Antworten