Material Seitendeckel GS 550 D

Fragen speziell zu Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Lackteilen
Antworten
Benutzeravatar
baehrmar
Beiträge: 9
Registriert: Sa 22. Dez 2018, 17:17

Material Seitendeckel GS 550 D

Beitrag von baehrmar » Mo 24. Dez 2018, 17:30

Hallo,

aus welchem Material sind die Seitendeckel bei der GS 550 D Bj. 79? Ich habe gerade mühsam die Lackschichten der Jahrzehnte runtergeschliffen und möchte sie jetzt grundieren. Brauche ich einen Haftvermittler oder kann ich direkt 1K Füller (aus der Dose) nehmen?

Viele Grüße

Martin

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1377
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Material Seitendeckel GS 550 D

Beitrag von Frank » Di 25. Dez 2018, 11:04

Hallo, ich nehme immer ganz normale Grundierung und dann Filler, hat bis jetzt immer gehalten.
...35 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 E

Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 2555
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Material Seitendeckel GS 550 D

Beitrag von Martin » Di 25. Dez 2018, 11:35

was das genau für ein Material ist, kann dir heute bei Suzuki wahrscheinlich auch keiner mehr sagen.
Normale Grundierung und Filler hält bei mir seit 15 Jahren.
Gruß
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de

tobi
Beiträge: 951
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Material Seitendeckel GS 550 D

Beitrag von tobi » Di 25. Dez 2018, 12:05

Die deckel sind angeblich aus ABS, lässt sich auch so Kleben/Bearbeiten. Ich hab meine mit normaler Lösemittelhaltiger Sprüh(dosen)farbe behandelt (dupli color) Wichtig ist bei sowas eine hohe Raumtemperatur damit das Lösemittel nicht soviel zeit hat ins Plastik zu wandern sondern recht flott trocknet. Zwischen den Schichten hab ich dann immer 2-3 Tage trocknen lassen. Sonst zieht der decklack die grundierung hoch bzw dauerts ewig bis es trocknet.

Tobias
Mitglied im GS400 Owners Club seit 1994

Antworten