GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Fragen speziell zu Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Lackteilen
Graues Wölfchen
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Feb 2020, 22:01

GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Graues Wölfchen »

Hallo,

ich sollte an meiner GSX1100E / Bj. 1981 die Simmerringe an der Gabel (Ani-Dive) wechseln. In der Buecheli-Reparaturanleitung wird geschrieben, dass man dazu 2 Spezialwerkzeuge benötigt. Einmal den T-Griff Nr. 09940-34520 (ich denke das ist nur eine Verlängerung) und den "F"-Aufsatz Nr. 09940-34580 bzw. der wurde wohl durch Nr. 09940-34581 abgelöst.
Hat jemand die Simmerringe gewechselt und kann mir dazu was sagen? Im Forum habe ich dazu nichts gefunden.
Hat jemand eine Skizze/Zeichnung mit Bemaßung von dem "F"-Aufsatz. Ggf. könnte ich da selbst was anfertigen. Im Internet kostet das Teil über 100 €.

Viele Grüße
Robert
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Prof »

Den Simmerring holst du mit dem Heber raus.
20210502_103300[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Roland
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Prof »

Der T-Griff zum Lösen der untersten Schraube
20210502_110026[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Roland
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Prof »

Der Aufsatz für das T-Stück. Das ist im Prinzip ein Inbus. Das ist ein Muster, hat nicht die von dir angegebene Teilenummer.

20210502_105511[1].jpg
20210502_105625[1].jpg
20210502_105458[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Roland
Graues Wölfchen
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Feb 2020, 22:01

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Graues Wölfchen »

Hallo Roland,

vieeelen Dank für die tollen Infos! :D
Du hast nicht noch zufällig die Schlüsselweite vom Inbus die ich für die GSX1100E benötige?

Viele Grüße
Robert
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Prof »

Leider nicht, das Moped hab ich nicht. Aber sicher hat einer hier im Forum die Maße des Teils. Alternativ: Gib die Teilenummer in die Suchfunktion bei Google und wühl dich durch. Eventuell findest du Abmessungen.
Grüße
Roland
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Prof »

Ich habe es gefunden
https://www.bike-parts-suz.de/suzuki-mo ... reis/30200

Zusatzvorrichtung F 19x22x24mm
Man lernt immer dazu. Mein Teil hat die Nummer 09940-34581 und ist in den Maßen identisch. Jetzt musst du nur noch rausfinden, welches Maß greift. :?:
Grüße
Roland
Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 444
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von dj2 »

Ich gehe davon aus daß die Gabel von der GSX1100E und der GSX1100G identisch ist
dann kannst du die Anleitung verwenden.
Gabel zerlegen
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld-Unterheimbach)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---
Graues Wölfchen
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Feb 2020, 22:01

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Graues Wölfchen »

Hallo zusammen,
danke für die weiteren Infos! Die Gabel der G ist anders als die Anti-Dive-Gabel der E. Das passt nicht. Bezüglich des richtigen Maßes des Spezialwerkzeuges muss ich wohl noch etwas das WWW durchkämmen.
Nach 24 Jahren in der Garage meines Freundes, habe ich diese Woche TÜV und Zulassung für meine 81er GSX1100E erhalten. Werde jetzt, trotz ganz leichter Undichtigkeit, am Wochenende erst Mal ein Runde drehen. :D :D :D

VG
Robert
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1076
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: GSX1100E-Gabel-Simmeringe wechseln vs- Spezialwerkzeug

Beitrag von Prof »

Nimm die Staubkappe hoch und lege einen schmalen Leinenstreifen unter die Staubkappe. Das hielt bei mit ca. 200 trocken. :lol:

Das ist eine Notlösung, die auch der TÜV akzeptiert :oops:
Grüße
Roland
Antworten