Suzuki TS 80 ER Scheinwerfer gleichrichten

Fragen rund um die Suzuki Zweitakt-Modelle T, TS, GT, GP, RG und RGV sowie die Wankel RE 5
Antworten
Enno89
Beiträge: 9
Registriert: Mi 4. Mai 2022, 12:53

Suzuki TS 80 ER Scheinwerfer gleichrichten

Beitrag von Enno89 »

Hallo an alle.

Ich hätte folgende Sache. Die TS 80 hat ja am Scheinwerfer Wechselspannung also der Lichtstrom. Ich hab mir Mal Just For Fun eine BA20S LED Birne bestellt. Leider hab ich nur flüchtig gelesen. Dieses Leuchtmittel ist eine BA20S 6V/12V LED DC. Jetzt die Frage. Kann ich einfach einen Gleichrichter zwischen der Lampenfassung klemmen, und die LED würde dann funktionieren? Weil hab sie trotzdem probehalber eingebaut jedoch funktioniert sie nur ca 30 sek danach geht Abblendlicht gar nicht und Fernlicht nur noch sehr schwach.

Und falls es möglich ist, könnte mir dann jemand besten einen Gleichrichter empfehlen?

LG

Enno
tobi
Beiträge: 1389
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Suzuki TS 80 ER Scheinwerfer gleichrichten

Beitrag von tobi »

Ist nicht garantiert das es funktioniert, die 2 takter Beleuchtung ist ungeregelt bzw wird über die Last der Birne bestimmt. BA20 hat glaub ich 35 w, hängste da jetzt stattdessen ne 10w LED rein steigt die Spannung an der Birne mangels last. Die LED Birne ist an sich gepolt, heisst Sockel aussen minus/masse. Negativspannung wie du sie nun mit Wechselstrom angelegt hast kann die LEDs zerstören.
Also muss deine LED birne mal mehr Spannung abkönnen und dann nen Gleichrichter reinhängen, wenn die birne dann flackert noch noch einen Siebkondensator. Z.b.https://www.reichelt.de/flach-brueckeng ... sIEALw_wcB

Tobias
Enno89
Beiträge: 9
Registriert: Mi 4. Mai 2022, 12:53

Re: Suzuki TS 80 ER Scheinwerfer gleichrichten

Beitrag von Enno89 »

Hi Tobias danke für die schnelle Antwort.
Ja die BA20 hat 35 Watt. Zieht nicht generell jedes Leuchtmittel mit Metallsockel die Masse über den selbigen?🤔
Wenn ich nun den Wechselstrom gleichrichteund ggf einen spannungsbegrenzer davor Klemm dürfte ich diese Schwankungen ja theoretisch weg kriegen oder eben mit dem Kondensator.

Jaa LED Technik ist nicht ganz so meins
Antworten