Suzuki TS 125 ER BJ. 1979 Kupplungsreparatur !!!

Fragen rund um die Suzuki Zweitakt-Modelle wie T, TS, GT, GP, RGV usw.
Antworten
Benutzeravatar
Dreckspatz
Beiträge: 45
Registriert: Fr 28. Feb 2020, 05:58

Suzuki TS 125 ER BJ. 1979 Kupplungsreparatur !!!

Beitrag von Dreckspatz »

Hallo Leute,

wer von Euch kann mir Hilfestellung leisten beim wechseln/reparieren der Kupplung.
Evtl. hat der ein od. andere das Problemchen schon hinter sich u. kann Tipps geben evtl. sogar mit Links od. noch besser
einem Video hierzu. Bin um jede Antwort Dankbar.

Reicht es wenn ich mir einen Kupplungslamellensatz inkl. Federn und Kupplungsstahlscheiben zulege wie unten im Link od. brauche ich VIEL mehr ?

Benötige ich Spezialwerkzeug ?

https://www.ebay.de/itm/153331828409?fi ... R-bh9pnmYA

https://www.ebay.de/itm/300879139654?fi ... R-bh9pnmYA



LG

Dreckspatz
Gute fahrt wünscht Euch Dreckspatz 8-)
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 3747
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Suzuki TS 125 ER BJ. 1979 Kupplungsreparatur !!!

Beitrag von Martin »

Hallo Dreckspatz,
an Spezialwerkzeugen wird 09920-20310 zum ziehen der Federn genannt. Das ist ein normaler Federzieher.
Weiterhin der Kupplungskorbhalter 09920-53710. Da kann man sich etwas bauen, was den Korb beim lösen/festziehen der Mutter fixiert.

Ist zwischen Kupplungsdeckel und Gehäuse eine Dichtung? Dann fehlt die in der Einkaufsliste.

Grüße
Martin

Admin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de
Benutzeravatar
Dreckspatz
Beiträge: 45
Registriert: Fr 28. Feb 2020, 05:58

Re: Suzuki TS 125 ER BJ. 1979 Kupplungsreparatur !!!

Beitrag von Dreckspatz »

Hallo Martin,

vielen Dank für die Info sowie die Bilder zur anschaulichung der Thematik ;)
Gute fahrt wünscht Euch Dreckspatz 8-)
Antworten