Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Fragen rund um alle anderen Modelle wie z.B. DR, GR, GSX-F, usw.
Antworten
GSX-1200-Inazuma
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Jul 2023, 12:00

Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Beitrag von GSX-1200-Inazuma »

Hallo allerseits,

ich fahre seit 23 Jahren eine GSX 1200 Inazuma und habe folgendes Problem: Die Benzinpumpe verliert Benzin: Bei laufendem Motor tropft es und ich kann keine äußere Ursache erkennen. Schläuche und Klemmen sind alle in Ordnung und dicht. Es sieht so aus, als ob das Gehäuse der Benzinpumpe undicht ist. Nu zu meiner Frage: Hatte jemand schon einmal ein ähnliches Problem? Wenn ja: Kann man die Benzinpumpe reparieren oder empfiehlt sich ein kompletter tausch? Neu kostet die Pumpe 260€ und gebraucht finde ich nichts im Internet.

Viele Grüße & schonen Sonntag Euch allen.
Benutzeravatar
tobi
Beiträge: 1499
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Beitrag von tobi »

Sowas lässt sich meist nicht reparieren, aber vielleicht passt die ja, keine ahnung ob du auf 100% orginal bestehst
https://mtp-racing.de/Benzinpumpe-8mm-M ... -1999-2000

Tobias
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 3716
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Beitrag von Martin »

ich würde nach einem gebrauchten Originalteil suchen. Die gehen eher selten kaputt und sind deshalb eigentlich ganz gut zu bekommen.
Schreib mal den Chris aus unserer GS Interessensgemeinschaft an, Benutzername cm59. Der könnte noch eine rumliegen haben.
Grüße
Martin

Admin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de
GSX-1200-Inazuma
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Jul 2023, 12:00

Re: Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Beitrag von GSX-1200-Inazuma »

tobi hat geschrieben: So 2. Jul 2023, 16:55 Sowas lässt sich meist nicht reparieren, aber vielleicht passt die ja, keine ahnung ob du auf 100% orginal bestehst
https://mtp-racing.de/Benzinpumpe-8mm-M ... -1999-2000

Tobias
Hi Tobias,

vielen Dank für den Hinweis. Ich schau mal ob die Pumpe passt. Vom aussehen her sieht die komplett anders aus als original und es fehlt Montage Halterung

Viele Grüße
GSX-1200-Inazuma
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Jul 2023, 12:00

Re: Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Beitrag von GSX-1200-Inazuma »

Martin hat geschrieben: So 2. Jul 2023, 20:10 ich würde nach einem gebrauchten Originalteil suchen. Die gehen eher selten kaputt und sind deshalb eigentlich ganz gut zu bekommen.
Schreib mal den Chris aus unserer GS Interessensgemeinschaft an, Benutzername cm59. Der könnte noch eine rumliegen haben.
Grüße
Martin

Admin
Danke Martin, werde ich machen! Viele Grüße
Benutzeravatar
tobi
Beiträge: 1499
Registriert: Do 7. Jan 2016, 19:49
Wohnort: Mühltal - Hessen

Re: Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Beitrag von tobi »

Hab nur mal auf gut glück gesucht gehabt, mit der richtigen suzi ersatzteilnummer gibts da auch bestimmt was anderes das besser passt.
Zubehör scheint immer der gleiche chinakram zu sein. Die Moppedpumpen scheinen aber generell über alle Hersteller...Suzuki, Honda, Kawasaki etc.... fast gleich zu sein, ca. 3 Bar druck, ab 55l durchfluss aufwärts. Halterung halt verschieden

Tobias
Benutzeravatar
cm59
Beiträge: 226
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:47
Wohnort: Salzkotten bei Paderborn

Re: Benzinpumpe GSX 1200 Inazuma, Modell 2000

Beitrag von cm59 »

Also ich habe zwar noch eine Benzinpumpe, werde die aber nicht abgeben.

Allerdings läuft die GSX 1200 auch ohne Spritpumpe, einziger Nachteil ist vielleicht, daß das Moped dann mit wenig Sprit im Tank oder auf Reserve vor allem in Kurven nicht mehr genug Sprit kriegen könnte. Ich bin aber mal fast ein halbes Jahr ohne Pumpe und ohne Probleme gefahren.

Die kleine Version der GSX 1200 , also die GSX 750 AE hat serienmäßig keine Pumpe.


Gruß

Chris
2x GSX 1200 (A3) Inazuma Bj. 99
1x GSX 1200 (A3) Inazuma Bj. 00
1x GSF 1200 S (GV75) Bandit Bj. 98

1x Mustang GT 5.0 V8

Lieber stehend sterben als kniend leben -BO-
Antworten