Gabel Ausbau

Fragen rund um die Suzuki GSX / Katana Modelle
Dyo
Beiträge: 284
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:47

Re: Gabel Ausbau

Beitrag von Dyo » Di 19. Feb 2019, 07:15

Hab jetzt selber die Gabel noch nicht gehabt, aber würde da unten garnicht lösen.
Nimm doch einfach nur die obere Gabelbrücke runter, bzw mach sie los, und leg sie mit Lenker und allem dran ein Stück zur Seite, Halter drauf. Zur anderen Seite zweiter Halter drauf und dann wieder zusammen bauen.

Brauchst ja nur die obere Klemmung lösen, Choke losmachen und Zentralschraube lösen, das Lenkkopflager bleibt fest.
Da würde ich nicht so ne Arbeit machen, die Kabel und Leitungen sollten dafür genug Spiel haben.

Benutzeravatar
Pölu
Beiträge: 77
Registriert: Di 4. Sep 2018, 23:36
Wohnort: Bern Schweiz

Re: Gabel Ausbau

Beitrag von Pölu » Di 19. Feb 2019, 21:59

Du hast recht. Genauso würde ich es auch machen. Das geht schnell und unkompliziert.

Bikehuebi
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 07:59

Re: Gabel Ausbau

Beitrag von Bikehuebi » Di 19. Feb 2019, 22:29

Hallo zusammen,

okay so hatte ich mir das noch nicht überlegt, schau ich mir morgen gleich mal an.

mfg

bikehuebi

Bikehuebi
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 07:59

Re: Gabel Ausbau

Beitrag von Bikehuebi » Sa 16. Mär 2019, 20:59

Servus zusammen,

guter Rat mit der oberen Gabelbrücke, genau so hat es problemlos geklappt und geringerer Aufwand.

Dann aber, ... es waren gebrauchte Lampenhalter einer GS75X die sind länger, da an der GS75X die Ölverbindung nicht vorhanden ist. Wusste ich nicht und hatte mir auch keine Kopf gemacht. Eigentlich froh gewesen, welche zu einem günstigen Preis bekommen zu haben. Dann....

GRRR..- aber mein Schwager, gekürzt und lackiert und tiptop. Motordeckel in Eigenregie aufgearbeitet und die Originalblinker vorne ergattert. Neue Kabel eingezogen und Blinker angeschraubt. Unansehliche schwarze Kleinteile, entrostet, grundiert und schwarz lackiert. Es geht voran. ;)

Danke nochmals für den Tip.


Bikehuebi

Antworten